Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 05:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Gonzalo" stürmt in der Nacht durch Kärnten Heuhaufen geriet in Brand Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Spittal Nächster Artikel "Gonzalo" stürmt in der Nacht durch Kärnten Heuhaufen geriet in Brand
    Zuletzt aktualisiert: 11.06.2010 um 17:32 UhrKommentare

    Fahndung nach Einbrecher in Spittal eingestellt

    Mit Hubschrauber und Suchhunden fahndet die Polizei im Raum Spittal nach einem Mann, der gemeinsam mit einem Komplizen für mehrere Einbrüche im Bezirk verantwortlich sein soll. Aufgefallen waren die beiden bei einer Verkehrskontrolle.

    Foto ©

    Eine Fahndung läuft im Bezirk Spittal/Drau. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist seit Donnerstag früh ein mutmaßlicher Einbrecher auf der Flucht. Auf die Spur gekommen waren die Beamten dem Mann und seinem Komplizen im Zuge einer Fahrzeugkontrolle in Mallnitz Donnerstag gegen 8 Uhr.

    Hinweise gefunden

    Bei der Überprüfung des Lenkers entdeckten die Polizisten, dass dieser bereits als mutmaßlicher Einbrecher gesucht wird. Der Mann konnte festgenommen werden, seinem Beifahrer gelang allerdings die Flucht. Nun wird mit Hubschrauber und Suchhunden nach dem mutmaßlichen Täter gefahndet. Im Auto fanden die Beamten Einbruchswerkzeug und Diebsgut, "die auf Einbrüche im Raum Spittal hinweisen", erklärt Oberst Johann Schunn vom Bezirkspolizeikommando Spittal/Drau.

    Freitagabend wurde die Suche eingestellt. Die Polizei bittet weiterhin um dienliche Hinweise - jede Polizeidienstelle nimmt diese entgegen.


    Audio

    Antenne Oberst Johann Schunn, Polizei Spittal: Was ist passiert?

    Audio

    Antenne Schunn: Hinweise auf Einbrüche gefunden

    Audio

    Antenne Schunn: Täterbeschreibung

    Hinweise

    Der Flüchtige ist 175 bis 180 cm groß, hat eine Vollglatze, trägt ein dunkles T-Shirt und Jeans und hat eine dunkle Umhängetasche. Hinweise erbeten an die PI Mallnitz unter 059-133 20 22 27 oder jede andere Polizeiinspektion.

    Mehr Spittal

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.



      Babys aus der Region

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Der Dazwischen-Geher
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!