Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. September 2014 21:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Lurnfeldbus startet durch Der Berg "ruft" das Gailtal Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Spittal Nächster Artikel Lurnfeldbus startet durch Der Berg "ruft" das Gailtal
    Zuletzt aktualisiert: 21.03.2009 um 21:22 UhrKommentare

    Erfreuliche Bilanz trotz Krise

    Raiffeisen-Bezirksbank Spittal liegt mit Ergebnissen über Landesschnitt.

    Manfred Ascherle, Vorstandsvorsitzender der RBB Spittal

    Foto © SteinerManfred Ascherle, Vorstandsvorsitzender der RBB Spittal

    Die regionale Verwurzelung, verbunden mit einem grundsoliden Bankgeschäft sind die Erfolgsfaktoren der Raiffeisen-Bezirksbank (RBB) Spittal/Drau", erklärte Vorstandsvorsitzender Manfred Ascherle anlässlich der Bilanz-Präsentation für das Jahr 2008. Trotz der Investition für das neue Bankhaus - der Kukutsch Villa - in der Höhe von zwei Millionen Euro und des Umbaus der Bankstelle Neukauf in der Höhe von 200.000 Euro sowie einem erhöhten Wertberichtigungsbedarf bei den Kundenwertpapieren hat die Bank auch 2008 wieder Ergebnisse erzielt, die weit über dem Landesdurchschnitt liegen: Das Gesamtgeschäftsvolumen betrug im Vorjahr 217,3 Millionen Euro, die Eigenmittelausstattung beträgt 18,8 Prozent (erforderlich sind acht Prozent), das Betriebsergebnis beträgt 1,6 Prozent der durchschnittlichen Bilanzsumme, das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) wird mit 0,9 Prozent beziffert.

    Minus von 17,5 Prozent. Manfred Ascherle: "Die Krise im Wertpapierbereich ist aber auch an uns nicht spurlos vorüber gegangen. Wir verzeichnen bei den Wertpapieren ein Minus von 17,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wobei wir mit diesem Ergebnis noch zufrieden sein können, andere Banken haben bis zu 45 Prozent Minus." Die Raiffeisen-Bezirksbank fördert vor allem zahlreiche sportliche, kulturelle, soziale und umweltschonende Projekte in der Region.


    Mehr Spittal

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Montag, 01. September 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 75%
        Regen
      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 95%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.



      Babys aus der Region

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Nächstenliebe ist für Josef Marketz Chefsache
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!