Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. November 2014 08:42 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Denken Sie nicht so klein von sich selbst" Auf ersten Patiententag sollen nun weitere folgen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sankt Veit Nächster Artikel "Denken Sie nicht so klein von sich selbst" Auf ersten Patiententag sollen nun weitere folgen
    Zuletzt aktualisiert: 01.10.2012 um 07:42 UhrKommentare

    Pkw prallte gegen Zaun und Stadeldach

    Mit seinem Pkw kam ein 20-Jähriger in der Nacht auf Montag in St. Veit von der Straße ab. Das Fahrzeug durchbrach einen Zaun, stürzte über die Böschung und krachte gegen ein Stadeldach.

    Foto © KLZ/Scheriau (Sujetbild)

    Ein 20-jähriger Pkw-Lenker kam in der Nacht auf Montag aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve mit seinem Auto von der Landesstraße in Nußberg in St. Veit ab.

    Das Fahrzeug donnerte über eine Wiese, durchstieß einen Holzzaun und stürzte über eine Böschung, wo es noch gegen ein Stadeldach krachte. Zwischen einem Stallgebäude und der Böschung blieb das Wrack liegen.

    Der 20-Jährige und ein mitgefahrener 21-Jähriger aus Klagenfurt konnten sich selbst aus dem Pkw befreien und via Handy Hilfe holen. Die beiden erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.


    Mehr Sankt Veit

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      • Montag, 03. November 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel

      Tweets aus der Region

      Babys aus der Region



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Ausgezeichnet, anerkannt und außergewöhnlich
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!