Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 17. April 2014 14:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eine neue Straße zwischen zwei Tälern 13 Personen bei Gebäudebrand evakuiert Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sankt Veit Nächster Artikel Eine neue Straße zwischen zwei Tälern 13 Personen bei Gebäudebrand evakuiert
    Zuletzt aktualisiert: 21.06.2012 um 08:33 UhrKommentare

    Brand: Nachbar schlug Alarm

    Da er eine Pfanne mit Essensresten auf dem E-Herd vergessen hatte, brach in der Wohnung eines Tierpflegers in Sankt Veit an der Glan in der Nacht auf Donnerstag ein Brand aus. Sein Nachbar bemerkte den Rauch und schlug sofort Alarm.

    Foto © KLZ/Scheriau

    Am Donnerstag gegen 3.00 Uhr erstattete ein 46-jähriger Arbeiter aus Sankt Veit an der Glan Anzeige, dass in der unter ihm liegenden Wohnung eines Tierpflegers Rauch aus der Küche komme.

    Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Veit an der Glan konnte festgestellt werden, dass der Wohnungsbesitzer eingeschlafen war und vergessen hatte, eine Platte des E-Herdes abzuschalten, worauf sich noch eine Pfanne mit Essensresten befand. Diese begann in der Folge zu brennen.

    Aufgrund des raschen Einschreitens entstand lediglich geringer Sachschaden. Der Tierpfleger blieb unverletzt.

    Beim Öffnen der versperrten Eingangstür - eine Glasscheibe musste eingeschlagen werden - zog sich ein Feuerwehrmann eine Schnittverletzung an der Hand zu. Er wurde in das Krankenhaus Sankt Veit an der Glan gebracht.


    Mehr Sankt Veit

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 17. April 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig
      • Freitag, 18. April 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Samstag, 19. April 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Direktor in Urlaubslaune
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang