Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 22. September 2014 02:12 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vom Kirchtag bis zur Markterhebung Ein Krieg, der ihn nicht los lässt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sankt Veit Nächster Artikel Vom Kirchtag bis zur Markterhebung Ein Krieg, der ihn nicht los lässt
    Zuletzt aktualisiert: 25.05.2012 um 20:36 Uhr

    Pensionist verbrannte im Bett

    Tragödie in Friesach: Eine Wandlampe fiel auf das Bett eines 54-jährigen Pensionisten und entzündete sich. Die Schwester fand den Toten. Der Brand erlosch wegen Sauerstoffmangels von selbst.

    Foto © Scheriau/Sujetfoto

    Eine schreckliche Entdeckung machte Freitagvormittag eine Friesacherin, als sie zum Wohnhaus ihres Bruders kam. Der 54-Jährige lag tot in seinem Bett. Er war bei einem Brand ums Leben gekommen.

    Laut den Ermittlungen der Beamten des Landeskriminalamtes und eines Brandsachverständigen ist eine nicht fachgerecht montierte und eingeschaltete Wandlampe auf das Bett des Pensionisten gefallen und hat sich in weiterer Folge entzündet. Das Feuer erlosch schließlich wegen Sauerstoffmangels von selbst. Von außen war der Brand nicht zu bemerken, es sind keine Scheiben geborsten. Warum der Pensionist nicht rechtzeitig flüchten konnte, als die Lampe herunterfiel und die Matratze zu glimmen begann, ist noch unklar. Er dürfte wohl im Schlaf überrascht worden sein. Um Klarheit zu erlangen, hat die Staatsanwaltschaft eine Obduktion angeordnet. Diese soll auch über den genauen Todeszeitpunkt Aufschluss geben.

    Die Ermittler vermuten aufgrund der Spurenlage, dass sich der Brand möglicherweise bereits vor zwei Tagen ereignet hat.

    Der 54-Jährige lebte alleine auf einem ehemaligen Bauernhof bei Friesach. Er hatte gesundheitliche Probleme. Seine beiden Schwestern kümmerten sich um ihn.

    CLAUDIA BEER-ODEBRECHT

    Mehr Sankt Veit

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig

      Tweets aus der Region

      Babys aus der Region



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Auf ihrem Hof darf gemeckert werden
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!