Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. November 2014 04:58 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Heilung" für Castros Wasserrohre Wenig Plakate, aber mehr Spielplatz Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sankt Veit Nächster Artikel "Heilung" für Castros Wasserrohre Wenig Plakate, aber mehr Spielplatz
    Zuletzt aktualisiert: 19.04.2010 um 20:30 UhrKommentare

    5,46 Millionen Euro für die Hochrindl

    Ab Mai wird das Gästehaus auf der Hochrindl gebaut. Land stellt heute Finanzierung sicher.

    ST. VEIT, FELDKIRCHEN. Im September des vergangenen Jahres fand der Spatenstich für das geplante "Jugend- und Familiengästehaus" (Jufa) auf der Hochrindl statt. Sieben Monate später, jetzt im Mai, wird mit dem Bau des "Alpin Aktiv Centers" begonnen. In der heutigen Sitzung der Landesregierung soll die Finanzierung des 5,46 Millionen Euro teuren Projektes endgültig sichergestellt werden.

    Ein Drittel der Gesamtsumme wird vom Projektträger selbst, den "Jugend- und Familiengästehäusern", aufgebracht. Der Rest kommt in Form von Sonderbedarfszuweisungen aus dem Zukunftsfonds. In einer Presseaussendung spricht Finanzlandesrat Harald Dobernig (FPK) von einem "wichtigen Impuls für die Wirtschaft und den Tourismus".

    Auch Landesparteisekretär Achill Rumpold (ÖVP) ist erfreut, dass es jetzt endlich losgeht. Er hatte bereits vor Jahren, damals noch als Vizebürgermeister der Gemeinde Albeck, den Kontakt zu "Jufa" geknüpft.

    Insgesamt 130 Betten werden auf der Hochrindl entstehen. Das "Alpin Aktiv Center" steht unter dem Motto "Rundum g'sund" und soll in Kärnten zu einem Zentrum für Gesundheit und Bewegung werden. Neben Räumlichkeiten für Seminare sind Mehrzweckräume für die Durchführung von Gesundheitsprogrammen geplant. Auch einen Wellnessbereich und eine Schauküche sieht das Konzept für die Hochrindl vor.

    Die Bauzeit beträgt circa neun bis zehn Monate, wobei natürlich auch die Witterung auf der Alm eine Rolle spielen wird. CHRISTIANE CANORI


    Mehr Sankt Veit

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 40%
        Wolkig Nebel
      • Montag, 03. November 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 35%
        Wolkig Nebel

      Tweets aus der Region

      Babys aus der Region



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Ausgezeichnet, anerkannt und außergewöhnlich
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!