Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 17. September 2014 19:40 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Das Menschliche würde dabei verloren gehen" "Gescheiter mitmischen, als dann auslöffeln" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sankt Veit Nächster Artikel "Das Menschliche würde dabei verloren gehen" "Gescheiter mitmischen, als dann auslöffeln"
    Zuletzt aktualisiert: 21.04.2009 um 21:41 UhrKommentare

    Die Heimischen sind die Favoriten

    Das 17. Reit- und Springturnier des RV Ranftlhof geht ab Freitag in Szene.

    "240 Pferde wurden für das Turnier genannt, es kommen Kärntens Spitzenreiter wie Christian Knoll, Ulrich Domaingo und Franz Josef Rainer", kündigt Gastgeber und Turnierfavorit Dieter Köfler (RV Ranftlhof) an. Das mit 15.000 Euro Preisgeld dotierte Event wird aber auch von Kärntens Reitsportnachwuchs frequentiert. "Wir bieten von den Kindern bis zur allgemeinen Klasse allen die Chance, sich am Parcours zu messen", sagt Turnierdirektor Günter Erlacher. Vor allem beim Nachwuchs punktet das immer perfekt organisierte Turnier in den letzten Jahren mit steigenden Nennungszahlen!

    Favoriten. Mit Zweifachsieger Dieter Köfler und Franz Josef Rainer (siegte vor drei Jahren) sind die beiden Favoriten um den Sieg beim großen Preis der Herzogstadt genannt. Köfler will seine beiden Pferde Giordano und Night-Flight zum Einsatz bringen. Trotz der Rolle des Veranstalters peilt er den dritten Sieg in Serie an.

    Freitag bis Sonntag. Los gehte es am Freitag, der Grand Prix der Herzogstadt geht am Sonntag um 15 Uhr über den Parcour. Für optimale Unterhaltung und Bewirtung der Besucher wird gesorgt.

    PHILIPP NOVAK

    Mehr Sankt Veit

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Auftakt in der Champions League 

      Auftakt in der Champions League

       

      KLEINE.tv

      Nowitzki stellt Film über sein Leben vor

      In Begleitung seiner Frau und Familienangehörigen besuchte der Ausnahme-...Noch nicht bewertet

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!

      Football-Special

      KLZ

      News, Bilder und Ergebnisse - alles rund ums Thema American Football und die NFL lesen Sie in unserem Online-Special.



      Tabellen & Statistiken

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!