Osttirol

75 frischgebackene Facharbeiter für Osttirol

Sie haben es geschafft! 75 Schülern der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lienz wurde der Facharbeiterbrief überreicht. Zahlreiche Gäste gratulierten.

Klassenvorstand Johanna Einhauer, Manuela Lusser, Sophie Berger, Eva Berger, Lea Feldner, Bezirksbäuerin Pitterl, Frank und Hanser © Hartweger
 

Drei Jahre lang fieberten die 75 Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Lienz diesem Moment entgegen. Gestern wurde ihnen feierlich der Facharbeiterbrief überreicht. Dabei gab es einen wahren Gratulationsreigen. Neben Direktor Alfred Hanser und Fachvorständin Hannelore Frank zählten auch Familie und Freunde zu den Gratulanten. Auch Konrad Kreuzer, Obmann der Landwirtschaftskammer, Franz Krösbacher von der Abteilung landwirtschaftliches Schulwesen, Bezirksbäuerin Michaela Pitterl und Anton Heritzer, Vizepräsident der Kärntner Landwirtschaftskammer, nahmen an der Verleihung teil.

 

Mathias Bucher, Christoph Aussersteiner, Hohannes Erler, Mathias Gantschnig,Kreuzer und Krösbacher Foto © Hartweger

Unter die Gratulanten gesellten sich außerdem die beiden Landtagsabgeordneten Martin Mayerl und Josef Schett. Mayerl bei seinen Grußworten: „Ihr seid die nächste Generation der Landwirtschaft in Osttirol. Wir brauchen euch und hoffen auf mutige und kreative Ideen.“ Gestern gab es aber noch einen Grund zu feiern.
Der Schule wurde die bundesweite GenussKrone überreicht. Die Schüler Philipp Mitterdorfer, Dominik Korber und Andreas Jestl waren maßgeblich daran beteiligt. Sie erhielten eine Urkunde.

KARINA HARTWEGER

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.