WetterHeute lacht die Sonne vom Himmel

Bei makellos blauem Himmel ist am Aschermittwoch ideales Skiwetter.

Der Valentinstag bringt ideales Skiwetter © KK/Fotolia
 

Ein Hochdruckausläufer bestimmt mit trockenen, aber ausgesprochen kalten Luftmassen unser Wettergeschehen. Am Aschermittwoch bzw. am Valentinstag kann man daher strahlenden Sonnenschein an einem makellos blauen Himmel genießen, und zwar von früh bis spät. Man sieht kaum eine Wolke am Himmel.

Weil der Wind oben auf den Bergen nicht besonders stark weht, ist die Kälte in der Höhe doch halbwegs gut zu ertragen. "Es herrscht somit eigentlich ideales Skiwetter", merkt Werner Troger, Meteorologe beim Privatwetterdienst meteo experts, an. Nicht nur im Raum Sillian und natürlich im Defereggental bleibt es ganztags frostig kalt. Plusgrade sind selbst am Nachmittag eher selten.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.