Radenthein

Gartenprojekt: Ein Kindergarten wächst und gedeiht

Elternprojekt: Der über Jahrzehnte gewachsene Garten des Kindergartens in der Erdmannsiedlung hat viel Potenzial. In kindgerechten Hochbeeten wurden Kräuter, Beeren, Karotten und Kartoffel gepflanzt.

Eltern ergriffen Initiative: Gartenprojekt im Kindergarten Radenthein © KK/PRIVAT
 

Der ehemalige Gemeindekindergarten in der Erdmannsiedlung in der Stadtgemeinde Radenthein hat seit September 2016 einen neuen privaten Träger und ein neues pädagogisches Konzept (Reggio-Pädagogik als Schwerpunkt). Im November 2015 übersiedelte die Kira in die Räume. Daher sind nun um die 50 Kinder in Betreuung. Mehr Kinder, das heißt auch mehr Erlebnis- und Entdeckerzeit - auch im Garten. Der Garten könnte noch mehr bieten, das dachten sich heuer im Frühjahr engagierte Eltern und fanden in der Leiterin des Kindergartens Klangwolke, Manuela Mettnitzer, eine engagierte Unterstützung.

Sinnes- und Motorikpfad

Von der Idee bis zum ersten Elternschreiben vergingen nur wenige Tage. Innerhalb weniger Wochen reifte die Idee zu einem mittelgroßen Projekt, bei dem ein Sinnes- und Motorikpfad entstehen wird ebenso wie ein Sinnes- und Genussgarten. Beide Elemente ermöglichen den Kindern im Alter von ein bis sechs Jahren Sinneserfahrung und neue Entdeckungsfelder: Wie balanciere ich auf verschiedensten Materialien? Wie fühlen sich Tannenzapfen an, wenn ich mit bloßen Füßen drüber laufe? Wie wachsen eigentlich Erdäpfel? Welche Kräuter ernte ich für einen leckeren Kräutertopfen zur Jause?

Sponsoren für Motorikpfad gesucht

Vergangene Woche  erfolgte der Startschuss für den Sinnesgarten. Eltern zogen sich ihre Gartenhandschuhe über und pflanzten mit Kindern gemeinsam an einem Nachmittag des Sinnes- und Genussgarten. Für den Motorikpfad ist noch einiges auf dem Wunschzettel: eine Slackline und ein Bodentrampolin stehen ganz oben auf der Liste. Das Elternprojekt wird aussschließlich über Spenden finanziert. Daher bedarf ist es gerade bei teureren Geräten finanzkräftige Unterstützung.

Radenthein: Gartenprojekt im Kindergarten

KK/PRIVAT
KK/Privat
KK/Privat
1/3

PROJEKTBLOG

Infos. Mehr Informationen und Bankverbindung des Projektes "Ein KinderGARTEN" auf dem Projektblog: https://mitkinderngartenerleben.wordpress.com/

Kontakt. Für Fragen stehen die Kindergartenleiterin Manuela Mettnitzer Tel. 0676-889 871 27 und die Projektsprecherin Christina Kirchmayr  Tel. 0664-533 58 26 zur Verfügung.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.