Berg im DrautalDer Berg-Zwerg und der Rechenschieber

Für das 750-Jahr-Jubiläum der Gemeinde Berg im Drautal werden Kinder kreativ: Nun wurde ein Trickfilm und ein selbst gebauter riesiger Rechenschieber präsentiert.

Junge Künstler mit Bildhauer Werner Pirker und Rechenschieber © KK/Sarah Sattlegger
 

„Zukunft Berg“ lautete das Motto des Schulfestes der Volksschule Berg im Drautal unter Direktorin Elvira Salcher anlässlich der Feierlichkeiten zum 750-Jahr-Jubiläum der Gemeinde, die sich durch das ganze Jahr ziehen. Dabei wurde der von Kindern der dritten Klasse mit Lehrerin Hildegard Buchacher erstellte Trickfilm „Der Berg-Zwerg“ präsentiert, der in Zusammenarbeit mit Georg Berger vom Kärntner Medienzentrum entstanden ist.

Außerdem wurde ein überdimensionaler Rechenschieber enthüllt, den die Berger Kinder mit Bildhauer Werner Pirker gebaut haben. Das Kunstprojekt kann im Schulgarten bewundert werden. Für Musik sorgten Volksschul- und Kindergartenkinder sowie das Jugendorchester „BI Together“.

Foto © KK/Sarah Sattlegger

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.