22 ° C
Graz

Hunde müssen wieder "die Schulbank drücken"

Ihr Vierbeiner hat dringen Erziehung nötig? Dann kommen Sie Anfang Mai auf den Abrichteplatz in Dellach/Drau!

© APA
 
Auch Vierbeiner müssen zur Schule gehen. Und weil sich "Sitz", "Platz" und "Bei Fuß" nicht so einfach von selbst erlernen, lädt der Österreichische Verein für Deutsche Schäferhunde/Ortsgruppe Dellach im Drautal am Samstag, 3.Mai, wieder zu Abrichtekursen.

Treffpunkt. Wer Interesse daran hat, seinem vierbeinigen Freund (egal welcher Rasse, egal ob Welpe oder ausgewachsen) Gehorsam beizubringen, kommt am 3. Mai um 14 Uhr einfach auf den Abrichteplatz in Dellach/Drau (westlich von Dellach, Nähe Drauradweg).

Spielerisch lernen. Der Verein bietet sanfte Hundeerziehung mit Herz und Verstand. Das Team Mensch und Hund soll sich wohl fühlen, spielerisches Lernen steht im Vordergrund. Außerdem wird auch Agility angeboten. Eigene Welpenkurse mit kostenlosem Schnuppern für die Welpen sowie kleine Gruppen runden das Programm ab. Ein Antreten bei Prüfungen ist übrigens möglich, aber nicht verpflichtend.