Artikel versenden

Agrarschulen: Rechnungshof für weitere Zusammenlegungen

Prüfer durchleuchteten die neun Schulen mit 1294 Schulen und empfehlen weitere Standortzusammenlegungen. Etwa von Buchhof und St. Andrä. Künftig könnte es auch Ehrental treffen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel