Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 22. September 2014 02:14 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vom Kirchtag bis zur Markterhebung "Glück-Minister" kommt nach Kärnten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Klagenfurt Land Nächster Artikel Vom Kirchtag bis zur Markterhebung "Glück-Minister" kommt nach Kärnten
    Zuletzt aktualisiert: 04.02.2008 um 09:30 Uhr

    AvW Invest hält bereits 24 Prozent an Binder+Co

    Ziel ist es, die Sperrminorität von über 25 Prozent zu erreichen.

    Die börsenotierte AvW Invest AG hat ihren Anteil am börsenotierten steirischen Maschinenbauer Binder+Co von 15 auf rund 24 Prozent erhöht. Ziel sei es, auch bei Binder die 25-Prozent-Grenze zu überschreiten und damit die Sperrminorität zu erreichen, teilte AvW am Montag ad hoc mit. Erst vor wenigen Wochen hatte AvW beim Fondsanbieter C-Quadrat auf mehr als 25 Prozent ausgebaut.

    Gefallen gefunden. "Das Unternehmen gefällt uns ausgezeichnet, das Management arbeitet sehr gut und auch die strategische Wachstumsausrichtung passt", so AvW-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer von Welsbach.

    Binder+Co AG. Die seit Ende 2006 an der Wiener Börse notierte Binder+Co AG ist Spezialist für Aufbereitungs-, Umwelt- und Verpackungstechnik. Im Bereich Siebtechnik (für siebschwierige Güter) sowie im Glasrecycling ist Binder Weltmarktführer. Mit durchschnittlich 208 Mitarbeitern setzte Binder im Geschäftsjahr 2006 42,7 Mio. Euro um und erwirtschaftete damit ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 4 Mio. Euro. Die AvW-Gruppe hat im abgelaufenen Jahr rund 120 Mio. Euro in den Beteiligungsbereich investiert.


    Mehr Klagenfurt Land

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Montag, 22. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Dienstag, 23. September 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig
      • Mittwoch, 24. September 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Auf ihrem Hof darf gemeckert werden
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!