Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 05:09 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Neue Arbeitskreise für alte Baustellen Nebuloses Tauziehen um den Turm Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Klagenfurt Land Nächster Artikel Neue Arbeitskreise für alte Baustellen Nebuloses Tauziehen um den Turm
    Zuletzt aktualisiert: 10.05.2012 um 07:37 UhrKommentare

    Nach Feuer: Seewirt bleibt offen

    Glück im Unglück: Vier-Sterne-Hotel in Maria Wörth wurde bei Brand nicht beschädigt.

    Die FF Reifnitz beim Brand

    Foto © RaunigDie FF Reifnitz beim Brand

    Feuer und eine Rauchsäule waren am Wörthersee Dienstagnachmittag zu sehen. Ein Wirtschaftsgebäude beim Hotel Seewirt in Dellach/Maria Wörth stand in Flammen (die Kleine Zeitung berichtete). Jetzt steht fest: Das Hotel wurde beim Brand nicht beschädigt. Die Saison läuft daher ohne Unterbrechung weiter. Bereits morgen reisen die ersten GTIler dort an.

    "Derzeit haben wir ein Seminar bei uns im Haus. Die Saison ist gesichert", sagt Michaela Kogler, die Lebensgefährtin des Hotelchefs. Ein Mitarbeiter des Hauses hat das Feuer entdeckt. Neun Feuerwehren löschten den Brand. Nun sind die Brandermittler und die Versicherung am Zug. Im Vier-Sterne-Hotel geht es unterdessen weiter wie gehabt. Für kommende Woche ist man mit den Besuchern der "Autonews", auch GTI-Treffen genannt, ausgebucht - wie die meisten Häuser am See.

    Wenn es während der Veranstaltung zum Brand gekommen wäre, hätte dies schlimmer ausgehen können. "Da wäre vermutlich das ganze Hotel weg", sagt Friedrich Scheucher, Kommandant der FF Reifnitz. Denn auch wenn die Einsatzkräfte in Alarmbereitschaft sind, ist das Weiterkommen für diese während des Treffens schwierig. Scheucher: "Es sind alle sehr bemüht, die Straßen frei zu machen, ob Security, Polizei oder GTIler. Aber wohin soll man, wenn alles voll ist?" Daher versucht man, durch Alarmierung jener Wehren, die den kürzesten Weg durch den Stau zurücklegen müssen, Schlimmeres zu verhindern. Scheucher hofft aber, dass wie in den vergangenen 30 Jahren außer kleineren Unfällen nichts passiert.

    KARIN HAUTZENBERGER

    Mehr Klagenfurt Land

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 35%
        Wolkig Nebel

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Flieger mit großer Chance
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!