Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 22. August 2014 01:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Für Köttmannsdorf-Coach Perz ist es wie David gegen Goliath Muchitsch: "Kärnten ist bei Weitem das Schlusslicht" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Klagenfurt Land Nächster Artikel Für Köttmannsdorf-Coach Perz ist es wie David gegen Goliath Muchitsch: "Kärnten ist bei Weitem das Schlusslicht"
    Zuletzt aktualisiert: 16.09.2011 um 20:19 UhrKommentare

    Eine echt "goldige" Hochzeit im Doppelpack

    Werner und Elfriede Kopper sowie Günter und Erika Maier erneuerten ihr Ehegelöbnis.

    Geheiratet haben sie in jenem Sommer, als die Berliner Mauer errichtet wurde. Der Krumpendorfer Werner Kopper, der als "Gastarbeiter" nach Franken ausgewandert ist und noch heute gemeinsam mit seiner Elfriede in Deutschland lebt, sowie der Pörtschacher Günter Maier und seine Erika aus dem Lavanttal. Ohne voneinander zu wissen, waren sie die ersten Hochzeitspaare in der eben fertiggestellten Pörtschacher Heilandskirche, beide getraut von Pfarrer Friedrich Krotz.

    Eine weitere Parallele: beide Paare haben sich beim Tanzen kennengelernt, die einen in der Nürnberger Gegend, die anderen im Werzerkeller in Pörtschach. Auch die Silbernen Hochzeiten wurden mit wenigen Wochen Abstand in der Pörtschacher Kirche gefeiert. Ein Zufall wollte es dann, dass es für die Goldene Hochzeit einen gemeinsamen Termin gab. So trafen sich in der renovierten Heilandskirche in Pörtschach am 29. Juli zwei "goldene" Brautpaare mit Kindern und Enkelkindern und vielen weiteren Familienangehörigen aus Deutschland und Österreich, um vor dem langjährigen Kurseelsorger Olaf Steiner (Düsseldorf) ihr Trauversprechen zu erneuern. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Renate Scholdan, die mit Orgelbegleitung von Horst Pollak das Lied "Ich liebe dich, so wie du mich, am Abend und am Morgen" von Ludwig van Beethoven sang. Zwei Familien - aber eine Gemeinde - feierten gemeinsam einen fröhlichen, besinnlichen Gottesdienst, in welchem bei allen Höhen und Tiefen des vergangenen halben Jahrhunderts doch das "Danke" nicht vergessen wurde.


    Mehr Klagenfurt Land

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Freitag, 22. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Das Glück im Sattel
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!