Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 21. August 2014 02:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ofner will in Pörtschach den großen Coup Fallschirmspringerin verletzte sich bei Landung Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Klagenfurt Land Nächster Artikel Ofner will in Pörtschach den großen Coup Fallschirmspringerin verletzte sich bei Landung
    Zuletzt aktualisiert: 03.07.2008 um 19:17 UhrKommentare

    Im ATP-Kalender 2009 ist Pörtschach Austragungsort

    Von Kitzbühel bis Sotschi war alles im Gespräch. Doch scheinbar wird im Mai doch am See gespielt.

    Foto © GEPA

    Bevor Ronnie Leitgeb gestern in seinem Haus in Pörtschach Bettina Steigenberger das Ja-Wort gab, soll der Tennis-Veranstalter auch "Ja" zu Pörtschach für 2009 gesagt haben. "Gemeinsam mit dem ÖTV suchen wir quer durch Österreich eine Multifunktions-Arena, in der auch alle Fed- und Daviscup-Veranstaltungen stattfinden können", verriet Leitgeb, "ich weiß aber, dass die Zeit bis Mai 2009 dafür zu kurz ist. Ich gehe davon aus - das Turnier wird auch 2009 in der dritten Mai-Woche in der Werzer-Arena ausgetragen."

    Bereitschaft zum Weitermachen. Das Werzers Resort steht jedenfalls bereit. "Grundsätzlich sind wir weiter dabei. Es müssen sich nur einige Details ändern", stellte Geschäftsführer Gert Seeber fest, "und Herr Leitgeb muss sich bei uns melden." Auch von Seiten der Gemeinde Pörtschach besteht die Bereitschaft zum Weitermachen. "Pörtschach steht zum Tennis. Einziges Problem - das Turnier würde wieder gleichzeitig mit dem GTI-Treffen über die Bühne gehen. Das war auch heuer so und es gab keine Probleme", erklärte Tourismus-Chef Roland Loibnegger, der eines klarstellte: "Wir können aus eigener Kraft kein Stadion bauen." Bereitschaft zum Weitermachen bekundete auch Presenting-Sponsor bet-at-home. "Uns wäre es am liebsten, würde es einen Hauptgeldgeber geben. Wir sind aber nach allen Seiten offen", sagte Claus Retschitzegger.

    J. KOPP

    Mehr Klagenfurt Land

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Die Top-Fanartikel des WAC 

      Die Top-Fanartikel des WAC

       

      KLEINE.tv

      Kartnigs Fußfessel: Meinungen dazu

      Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig soll eine Fußfessel bekommen und seine...Bewertet mit 5 Sternen

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!



      Tabellen & Statistiken

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!