Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. August 2014 03:51 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eine Meisterin des Schneidens Warnung vor Hundevergifter Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Klagenfurt und Umgebung Nächster Artikel Eine Meisterin des Schneidens Warnung vor Hundevergifter
    Zuletzt aktualisiert: 02.08.2007 um 08:57 Uhr

    Auffrisiertes Mofa erreichte 120 km/h

    19-Jähriger wurde mit seinem Mofa bei einer Verkehrskontrolle mit 80 km/h angehalten. Bei der technischen Überprüfung stellte sich heraus, dass das Fahrzeug eine Spitzengeschwindigkeit von 120 km/h erreichte.

    Foto © APA

    Einen Rekord - im negativen Sinn - hat Mittwochnachmittag ein Arbeiter aus Ferlach aufgestellt. Er war mit seinem Mofa mit 80 km/h auf der Loibpaß-Bundesstraße einer Polizeistreife aufgefallen.

    120 km/h Spitze. Diese stoppte den 19-Jährigen und überprüfte das Mofa. Dabei staunten die Beamten nicht schlecht. Der Mann hat sein Fahrzeug so frisiert, dass es eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h erreichte.

    Anzeige. Die Kennzeichentafel und der Zulassungsschein wurden an Ort und Stelle abgenommen. Der Lenker wurde angezeigt und muss nun mit einer Strafe rechnen.


    Höchstgeschwindigkeit

    In Österreich beträgt die höchstzulässige Geschwindigkeit für Mofas 45 km/h.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Freitag, 01. August 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Samstag, 02. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 28°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Sonntag, 03. August 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 28°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Redaktion twittert

      Gezwitscher live aus der Redaktion: Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!

       

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Der Detektiv im Archiv
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!