Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 02. September 2014 01:31 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Der Tellerrand des Holzbaus Einbrecher am Benediktinermarkt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Klagenfurt und Umgebung Nächster Artikel Der Tellerrand des Holzbaus Einbrecher am Benediktinermarkt
    Zuletzt aktualisiert: 10.01.2012 um 21:14 UhrKommentare

    Kärntner Messen: Sieben Millionen Euro Umsatz 2011

    2011 wurden in Klagenfurt elf Eigenmessen veranstaltet, bei denen rund 2600 Aussteller vertreten waren und mehr als 285.000 Besucher gezählt wurden. Erwirtschaftet wurde ein Umsatz von sieben Millionen Euro.

    Quelle © Filmvorschau | Foto: Kleine Zeitung DIGITAL Kärntner Messen: Hohe Erwartungen für 2012

    Die Pressekonferenz begann mit einer Gedenkminute. Es war noch ein würdiges Dankeschön an den verstorbenen Langzeit-Messepräsidenten Walter Dermuth. Sieben Millionen Euro Umsatz und 200.000 Euro Cash Flow, sowie drei Millionen Euro Investitionen im Jahr 2011 waren ein Nachhall seines Wirkens. Bei elf Fachmessen gab es 2619 Aussteller und 285.650 Besucher.

    Für 2012 erwartet die Messeführung mit dem neuen Aufsichtsratschef Albert Gunzer neun Millionen Euro Umsatz. Der Unterschied ergibt sich daraus, dass nach den elf Fachmessen des Vorjahres heuer drei im zweijährigen Rhythmus abgehaltene Messen hinzukommen - vor allem die Holzmesse. Dieses traditionelle Herzstück der Kärntner Messen wird heuer erstmals um eine Holzbau-Fachmesse weiter aufgewertet.

    Im scharfen Wettbewerb mit dem Marktplatz Internet zeigt sich die Messe publikumsnah innovativ. Die massivsten Neuerungen durch Messedirektor Erich Hallegger und Stellvertreter Bernhard Erler betreffen die Herbstmesse. Sie wird auf Wunsch der Aussteller von neun auf fünf Tage drastisch verkürzt. Unter ihrem Dach werden dafür gleichzeitig fünf Fachmessen laufen: Energie & Bau, Genuss, Wohnen, Mode und Haustier. "Wir hoffen, dass wir zwei Drittel unseres Herbstmesse-Publikums behalten, aber die Tagesfrequenz erhöhen", so Erler. Dafür sollen zur Herbstmesse mehr Events, bis zum Kochduell der Promiköche, sorgen.

    Gast, Häuselbauer- und Freizeitmesse sind Fixpunkte. Neu ist, dass Jagd-, Fischerei- und Pferdemesse gemeinsam abgehalten werden, unter anderem mit Gala-Showprogramm "Jagd zu Pferd". Neben den Messen führt man im Jahr fast 200 Veranstaltungen (einschließlich Eishockey) durch. Heuer findet unter anderem eine internationale Konferenz mit dem Dalai Lama (17. bis 20. Mai) auf der Messe statt. In die Hallen werden 600.000 Euro investiert.

    Quelle: APA

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Redaktion twittert

      Gezwitscher live aus der Redaktion: Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!

       

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Nächstenliebe ist für Josef Marketz Chefsache
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!