Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 16:43 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bus prallt auf Auto: Drei Verletzte Bitte lächeln! Lustige Selfies gesucht Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Klagenfurt und Umgebung Nächster Artikel Bus prallt auf Auto: Drei Verletzte Bitte lächeln! Lustige Selfies gesucht
    Zuletzt aktualisiert: 21.08.2010 um 19:13 UhrKommentare

    Wörthersee Piraten einigen sich mit Center Rhinehart

    Der 28-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt in der International Basketball League für die The Windy City Soldiers (USA).

    Erik Rhinehart ist zurück

    Foto © GEPAErik Rhinehart ist zurück

    Die Kleine Zeitung hatte es exklusiv berichtet, jetzt ist es fix: Erik Rhinehart kehrt zu den Piraten zurück. Der 28-jährige US-Amerikaner mit Kärntner Freundin hat für ein Jahr bei den Seeräubern unterschrieben und wird bereits am Sonntag in Klagenfurt erwartet.

    "Ich freue mich sehr auf Kärnten und auch darauf, unter Joachim Buggelsheim als neuen Coach zu spielen", sagt Rhinehart, der den österreichischen Basketball auch während seiner Abwesenheit verfolgt hat: "Natürlich habe ich mitbekommen, dass mein Ex-Coach Mathias Fischer mit Gmunden Cup und Titel geholt hat." Die Piraten befinden sich im Umbau, das weiß auch Rhinehart: "Es wird ein hartes Stück Arbeit, aber genau deshalb erwarte ich auch eine spannende Saison mit den Jungs in Klagenfurt ."

    STEFAN JÄGER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       

      KLEINE.tv

      Reus ist zurück

      Marco Reus ist zurück auf dem Rasen. Nach der Verletzungspause wird wied...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!