Klagenfurter GeschäftslebenVom Tarviser Markt auf den Neuen Platz

Authentische italienische Mode im Klagenfurter „Anteprima“ am Neuen Platz

Die Italiener zog es in den Norden
Die Italiener zog es in den Norden © Primus
 

Am 28. Februar eröffnete in der Kramergasse 1 ein stilechtes Modegeschäft. Die zwei Brüder Mario und Vincenzo De Nicola und Geschäftspartner Antonio Jacomino setzten auf Kleidung und Accessoires aus Italien. Insgesamt drei Mitarbeiterinnen bringen die Ware an die Frau oder den Mann. Die Brüder aus Udine besaßen über 20 Jahren einen Verkaufsstand am Tarviser Markt und wollten nun etwas Neues ausprobieren. „Wir haben uns immer schon für Mode interessiert. Deshalb dachten wir: Bringen wir Italien nach Kärnten“, erzählt Mario De Nicola. Zukünftig sind noch mehrere Geschäfte geplant. Velden oder Großstädte wie Graz, Wien und Salzburg würden sich dafür anbieten.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.