KlagenfurtBabybörse: Auf zur Schnäppchenjagd

Bereits zum 14. Mal geht heute, und morgen, Sonntag, die Baby- und Kinderbörse in Halle 4 auf der Klagenfurter Messe über die Bühne.

520 Tische werden an den insgesamt am Wochenende prall gefüllt mit Baby- und Kinderartikeln sein
520 Tische werden insgesamt am Wochenende prall gefüllt mit Baby- und Kinderartikeln sein © Kärntner Messen/Zangerle
 

Ein Skianzug für Sohn Oliver - damals eineinhalb Jahre alt - war vor mehr als sieben Jahren die Initialzündung für eine der sogar über die Grenzen Kärntens hinaus beliebtesten Veranstaltungen für gebrauchte Baby- und Kinderartikel in Klagenfurt. "Meine Frau und ich suchten damals einen gebrauchten Skianzug für den Winter", erinnert sich Christian Wallner, Sprecher der Kärntner Messen. "Eine entfernte Bekannte bot mir über Facebook einen an - und das unentgeltlich, obwohl ich ihr sehr gerne etwas dafür geben wollte."

Ich antwortete einer Interessentin, dass schon alle Tische ausgebucht seien. Sie meinte nur: Kein Problem! Ich bringe meinen eigenen mit.

Christian Wallner

Aus dieser Begegnung gebar Wallner schlussendlich die Idee einer Baby- und Kinderbörse. Die erste fand noch in zwei kleinen Konferenzräumen mit 60 Tischen auf der Klagenfurter Messe statt und wurde so gut angenommen, dass Besucher erst nach und nach - mit einer Wartezeit von 30 bis 45 Minuten - die Räume betreten konnten. "Das sorgte natürlich für Riesenwirbel", erzählt Wallner, der die nächste Babybörse in die Halle 4 verlegte.

Organisator Christian Wallner mit Besucherinnen auf der Babybörse
Organisator Christian Wallner mit Besucherinnen auf der Babybörse Foto © Kärntner Messen/Zangerle

Und das mit Erfolg. Zum bereits 14. Mal geht heute und morgen, Sonntag, von 8.30 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt die Veranstaltung über die Bühne. "Wobei ich betonen möchte, dass an beiden Tagen unterschiedliche Verkäufer ihre Artikel anbieten. Am schnellsten sind dabei gut erhaltene Kinderwägen - besonders Zwillingswägen, Hochstühle und Zubehör sowie Gitterbettchen oder Laufschulen verkauft. Auch Markenbekleidung ist gefragt", weiß Wallner. Das Angebot ist sehr umfangreich und bietet laut Organisator Artikel für Kinder bis zum neunten, zehnten Lebensjahr an.

Babybörse

Wann? Samstag, 7. 10., und Sonntag, 8. 10., von 8.30 bis 14 Uhr

Wo? Halle 4, Kärntner Messen, Klagenfurt

Auch dieses Mal ist die Baby- und Kinderbörse restlos ausgebucht. Die letzten Tische wurden vor zwei Wochen vergeben. Wobei täglich noch Anfragen eintrudeln und manche Wallner sogar zum Schmunzeln bringen: "Ich antwortete einer Interessentin, dass schon alle Tische ausgebucht seien. Sie meinte nur: Kein Problem! Ich bringe meinen eigenen mit." Das geht natürlich leider nicht...

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.