19 ° C
Graz

BILLARD

Schweres Los für Ouschan

Als ungesetzte Spielerin trifft sie in der Gruppe G auf den Russen Konstantin Stepanov, auf den Vorjahressieger der Eurotour Joven Bustamante (PHI) sowie auf den amerikanischen Superstar Corey Deuel.

 
Die 22-jährige Klagenfurterin Jasmin Ouschan, die erste Frau, die sich jemals für eine 8-Ball-WM bei den Herren qualifizieren konnte, hatte Freitag bei der Auslosung kein Glück und erwischte eine sehr schwere Gruppe.

Superstar. Als ungesetzte Spielerin trifft sie in der Gruppe G auf den Russen Konstantin Stepanov, auf den Vorjahressieger der Eurotour Joven Bustamante (PHI) sowie auf den amerikanischen Superstar Corey Deuel. Weiters auf Marcus Chamat (SWE), Darren Appleton (GBR), Kasper Kristofferson (DEN) und auf ihren Auftaktgegner Al Junebi. "Viel schwieriger hätte ich es kaum erwischen können. Aber ich spiele eben bei einer WM", so die Kärntnerin.