Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 23:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Vom Kirchtag bis zur Markterhebung Keine Chance für Müllberge Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kirchtag Nächster Artikel Vom Kirchtag bis zur Markterhebung Keine Chance für Müllberge
    Zuletzt aktualisiert: 22.07.2008 um 19:27 UhrKommentare

    Villach ist auf Kirchtag eingestimmt

    Teppan, Löscher, Pfeiler, Stockbauer und Presslinger (von links)

    Foto © ZoreTeppan, Löscher, Pfeiler, Stockbauer und Presslinger (von links)

    Der 65. Villacher Kirchtag naht mit Riesenschritten. Kommenden Sonntag wird Diözesanbischof Alois Schwarz mit dem Hochamt die Brauchtumswoche eröffnen. Kirchtagsobmann Richard Pfeiler und Großbauer Hans Löscher sowie Kleinbauer Franz Teppan informierten am Dienstag über alle Neuerungen:

    Neu. Familienfreundlicher Eintritt, Seniorenkirchtag, neue Geräte im Vergnügungspark, mehr Besucher aus anderen Bundesländern sind nur einige Attraktionen des Jubiläumskirchtags. Auch Villacher Bier-Direktor Johann Stockbauer und Kirchtags-Geschäftsführer Johann Presslinger haben alle Hände voll zu tun.


    Mehr Kirchtag

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Österreichs buntester Festzug

      Rund 3300 Personen nahmen am Trachtenumzug am Samstag teil und bescherte...Bewertet mit 5 Sternen

       


       
      Auch Ihr Kirchtags-Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       


      Villacher Bier



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!