Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 23. April 2014 09:17 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Ihr Herz schlägt sportlich Theresia Kornberger: Hüterin der Klosterkunst Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärntner des Tages Nächster Artikel Ihr Herz schlägt sportlich Theresia Kornberger: Hüterin der Klosterkunst
    Zuletzt aktualisiert: 08.09.2009 um 19:10 UhrKommentare

    Humor ist sein zweiter Vorname

    Christian Hölbling (37) bringt am Mittwoch mit erstem Humorfestival Komödiantisches nach Velden.

    Organisator Christian Hölbling konnte Starkabarettist Willy Astor für das Veldener Humorfestival gewinnen

    Foto © KLZ/ KoscherOrganisator Christian Hölbling konnte Starkabarettist Willy Astor für das Veldener Humorfestival gewinnen

    Charlie Chaplin ist sein Vorbild. "Der Engländer zeigte, wie Komik und Tragik zusammenspielen", sagt Christian Hölbling, der sein Hobby Kabarett zum Beruf machte. Mit 17 Jahren hat alles begonnen. "Mein Deutschlehrer war ein Lehrer, den man sich nur wünschen kann. Er hat mein Potenzial erkannt und das Künstlerische aus mir herausgekitzelt", sagt der gebürtige Steirer, der sein "Steirer Blut in einem langwierigen Prozess in Kärntner Blut umgewandelt hat" und mit Frau Jasmina und den zwei Töchtern Jana (8) und Elena (2) in Schiefling lebt.

    Durchbruch vor zehn Jahren

    Der Startschuss zur Künstlerkarriere war mit dem "Grazer Kleinkunstvogel"-Preis im Alter von 20 Jahren endgültig gefallen. "Da wusste ich, dass ich Kabarettist werden will", sagt Hölbling. Seinen Durchbruch hatte er vor zehn Jahren mit der Figur "Helfried" - einem verstaubten, schrulligen, in seiner eigenen Welt lebenden Studienrat mit Standartspruch: "Das lehne ich ab!" "Helfried" brachte Hölbling nach Deutschland, die Schweiz, Lichtenstein und Südtirol.

    "Helfried" führt auch ab Mittwoch als Conférencier durch das erste Humorfestival Kärntens. "Es ist kein reines Kabarett-Programm, sondern stellt alle Facetten des Humors mit Kabarett, Comedy, Slapstick, Clownerie und Pantomime dar", sagt Hölbling, der für die Veranstaltung Künstler aus Deutschland, Belgien, Großbritannien und Österreich gewinnen konnte. Unter ihnen auch der bayrische Starkabarettist Willy Astor, der morgen das Humorfestival in Velden komödiantisch eröffnet.

    Seine Freizeit verbringt der 37-Jährige in der freien Natur und auf dem Rücken der Pferde. "Ich lerne mit meiner Tochter Jana reiten", sagt Hölbling, der unlängst für sein Filmdebüt als Erzherzog Johann das erste Mal auf einem Pferd saß.

    ESTHER FARYS

    Humorfestival

    10. bis 12. September Mehr Informationen unter www.humorfestival-velden.at.

    Mehr Kärntner des Tages

    Mehr aus dem Web

      Kärnten > Klagenfurt

      Bewölkt
      Klagenfurt
      min: 9° | max: 20°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      Kärntner des Tages gesucht

      Wir suchen Ihre Vorschläge! Kennen Sie jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

       

      Babys aus Kärnten



      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang