Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 23. August 2014 05:37 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Urlauber und Einheimische stürmen "überdachte Bäder" Zwei Wanderinnen mit Hubschrauber gerettet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kötschach-Mauthen und Umgebung Nächster Artikel Urlauber und Einheimische stürmen "überdachte Bäder" Zwei Wanderinnen mit Hubschrauber gerettet
    Zuletzt aktualisiert: 09.04.2012 um 15:13 UhrKommentare

    Pensionist stürzte über Kellertreppe

    In einem Lokal in Kreuth stürzte Montagmittag ein Pensionist über die Kellertreppe. Mit einem Schädel-Hirn-Trauma wurde er in das Krankenhaus Lienz transportiert.

    Foto © APA

    Ein 70-jähriger Pensionist aus Deutschland kam am Montag gegen 12.45 Uhr auf einer Kellertreppe in einem Lokal in Kreuth, Gemeinde Kötschach-Mauthen, zu Sturz. Dabei zog er sich ein Schädel-Hirn-Trauma zu. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 7 in das Krankenhaus Lienz geflogen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Montag, 25. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 9640 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten und Osttirol.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!