Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 20. April 2014 02:43 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kiwanis Club finanzierte sportlichem Schüler Monoski 40 Jahre im Dienst der Gesundheit Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kötschach-Mauthen und Umgebung Nächster Artikel Kiwanis Club finanzierte sportlichem Schüler Monoski 40 Jahre im Dienst der Gesundheit
    Zuletzt aktualisiert: 18.08.2011 um 20:17 UhrKommentare

    Gäste starten mit E-Bikes durch

    Kärntens Naturarena und der Outdoorpark Oberdrautal bieten gemeinsam Genussradeln mit E-Bikes an.

    In Kärntens Naturarena begann im Mai 2011 ein neues Zeitalter, nämlich das "Genussrad-Zeitalter". Zu Saisonbeginn haben sich Kurt Genser (Kärntens Naturarena) und Eckart Mandler (Outdoorpark Oberdrautal) entschlossen, mit dem Komplettanbieter "Movelo" der ElektrobikeMobilität freien Lauf zu lassen. Genser: "Wir haben 70 E-Bikes geleast. Verliehen werden die Bikes in Betrieben zwischen Kötschach-Mauthen und Sachsenburg, zwischen Oberdrauburg und Weißensee sowie bis Nötsch im Gailtal. Bei den Betrieben finden sich auch 17 Akkuwechselstationen, sodass dem sanften Fahrvergnügen nur wenige Grenzen gesetzt sind." Stützpunktleiter für die Servicierung der Räder ist die Firma More in Spittal. Damit der Gast sich immer auf dem richtigen Weg befindet, wurde ein eigener Folder aufgelegt, in dem Akkustationen, Routen und Rastplätze sowie Notfallnummern aufgelistet sind.

    Neue Gäste im Visier

    Genser zieht nach über drei Monaten zufrieden Bilanz: "Wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir mit den E-Bikes eine völlig neue Gästeschicht ansprechen. Mit E-Bikes fahren ältere Menschen oder auch solche, die mit sportlichen Bikern körperlich nicht so mithalten können. Viele Partnerinnen unternehmen zum Beispiel mit ihren Männern jetzt gemeinsam Biketouren, die sie aufgrund ihrer körperlichen Konstitution ohne E-Bike nicht schaffen würden." Für sportliche Mountainbiker oder Straßenrennradfahrer sind die E-Bike-Gäste im Tourismus keine Konkurrenz.

    90 Kilometer-Test

    Als ideale Teststrecke für E-Bike-Anfänger hat sich laut Touristiker Kurt Genser der 90 Kilometer lange Karnische Radwanderweg R 3 entlang des Gailflusses zwischen Kötschach-Mauthen und Villach entpuppt.

    ANDREA STEINER

    FAKTEN

    E-Bike-Region. Kärntens Natur-arena und die Outdoorregion Oberdrautal treten als eine E-Bike-Region auf. 70 E-Bikes stehen zum Verleih, 17 Akkustationen zum Aufladen bereit.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Sonntag, 20. April 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Montag, 21. April 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Dienstag, 22. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 9640 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten und Osttirol.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang