Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 14:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Eine Stadt sucht nach Wärme Gasdampfkraftwerk wird zum Millionengrab Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Gasdampfkraftwerk Nächster Artikel Eine Stadt sucht nach Wärme Gasdampfkraftwerk wird zum Millionengrab
    Zuletzt aktualisiert: 18.05.2011 um 20:16 UhrKommentare

    Grüne kämpfen weiter gegen das Gaskraftwerk

    Grüne orten "Sinneswandel" bei ÖVP-Wirtschaftsbund, der für Biomasse-Kraftwerke ist.

    Die Grüne Wirtschaft Kärnten und die Grünen Bäuerinnen und Bauern informierten am Mittwoch über die aus ihrer Sicht neuesten Entwicklungen zum geplanten Gasdampf-Kraftwerk (GDK) in Ebenthal. Dabei waren Matthias Köchl, (Landessprecher der Grünen Wirtschaft), Michael Johann (Bundesobmann der Grünen Bäuerinnen und Bauern) sowie Albrecht Grießhammer (Delegierter zum Kärntner Wirtschaftsparlament) vom "Sinneswandel des ÖVP-Wirtschaftsbundes" angetan.

    In der aktuellen Ausgabe des Magazins "Mut" forciert nämlich Wirtschaftsbund-Direktor Markus Malle die Nutzung von bestehenden Biomasse-Kraftwerken anstelle der Realisierung des GDK. "Nach der Landwirtschaftskammer hat sich auch die Wirtschaftskammer dafür ausgesprochen, dass das bestehende Fernheizwerk durch eine Kombination von mehreren Biomasse-Heizwerken ersetzt werden könnte. Eine Lösung, die wir seit Jahren fordern", so Johann und Köchl.

    "Ich hoffe, dass es nun den schwarzen Bünden gelingt, auch Josef Martinz zu überzeugen, der bisher nicht gerade durch übermäßige Flexibilität geglänzt hat", sagt Martin Rutter, Bezirkssprecher der Grünen von Klagenfurt-Land.


    Mehr Gasdampfkraftwerk

    Mehr aus dem Web

      Die Chronologie

      Lesen Sie hier die Chronologie der vergangenen Jahre, die nun laufend aktualisiert wird.

      KLEINE.tv

      St. Veiter Wiesenmarkt: Ein Herz für die Liebste

      Kleine Zeitung Redakteurinnen Claudia Felsberger und Sabine Weyrer verte...Bewertet mit 5 Sternen

      Bilder aus Kärnten

      Dreharbeiten für TV-Film auf der Saualpe 

      Dreharbeiten für TV-Film auf der Saualpe

       


      "Rock mi"

      KK

      Über 124.000 Stimmen wurden beim "Rock mi"-Videowettbewerb der Kleinen Zeitung abgegeben. Die Mirniger Schuhplattler gewinnen mit 41.723 Stimmen. Platz zwei geht an die Sadnig Buam & Diandln, Tanzkult Austria erobert Rang drei.



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      "Kärntner Wörterbüchl"

      Kleine Zeitung

      Der Wortschatz der Kärntner Mundart ist groß und vielfach in Vergessenheit geraten. Hier finden Sie Beispiele und Videos zur Kärntner Mundart.

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Alle Bezirke im Überblick

       

      Kärntner des Tages

      Kaffee ohne Kompromiss
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Babys aus Kärnten

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!