FalkertLeidenschaftlicher Musiker und Skifahrer lädt zum Rennen

Vor Jahrzehnten hat das Musiker-Urgestein Heinz Berger Musikanten-Skirennen ins Leben gerufen. Heuer organisiert er es zum 46. Mal. Gefahren und gespielt wird am Samstag auf dem Falkert.

Begründer und Organisator Heinz Berger © Manfred Schusser
 

Es ist schon eine ganze Weile her, als das Musikantenskirennen zum ersten Mal durchgeführt wurde. Heuer findet es bereits zum 46. Mal statt, davon 30. Mal auf der Turracher Höhe und am Samstag zum 16. Mal auf dem Falkert. Teilnehmer sind Musiker aus ganz Kärnten. Schöpfer des mittlerweile traditionellen Rennens ist Heinz Berger.
„Ich habe damals das Musikantenskirennen erfunden, weil ich selbst ein leidenschaftlicher Musiker bin“, sagt Berger. Für die Bewerbung wurde viel Öffentlichkeitsarbeit geleistet: „Wir haben die Veranstaltung wie immer ausgeschrieben aber auch 150 Blaskapellen in ganz Kärnten angeschrieben“, erzählt Berger, der auch jedes Jahr selbst am Rennen teilnimmt. Der begeisterte Skifahrer ist Mitglied bei der Band „Falkerter Schilehrer-Trio“, welche auch gemeinsam mit Valentin „Volte“ Stubinger bei der Veranstaltung auftreten wird.


Die Disziplinen sind Riesentorlauf und das Scheibenschießen mit Gäste- und extra Rennläuferklasse. Nachdem um 9 Uhr die Startnummernausgabe erfolgt, startet um 10 Uhr das Rennen. Anschließend gibt es die Siegerehrung im Festzelt bei der Almstube. Neben Berger als Organisator sind auch die Almstube am Falkert und der durchführende Verein „Schizunft Patergassen“ maßgeblich an dem Erfolg und der Planung beteiligt.
„Auf die Teilnehmer warten auch heuer wieder tolle Pokale und viele weitere Preise“, so Berger, der selbst auf dem Falkert wohnt.

 

Bezirk Feldkirchen: Kärntner Musikanten Skirennen am Falkert

Das "Skilehrer Trio Kärnten" mit Heinz Berger, Valentin "Volte" Stubinger und Erich Pirker organisierten wieder das bereits traditionelle "Kärntner Musikanten Skirennen".Manfred Schusser
Bei strahlendem Sonnenschein machten 60 Teilnehmer in einer Gäste- und Rennläuferklasse beim Riesentorlauf und Scheibenschießen mit.Manfred Schusser
Die Siegerehrung mit zahlreichen tollen Preisen fand anschließend in der "Almstub’n" von Heidemarie Stingl statt. Musikalisch und für Stimmung sorgten anschließend „Die 3 Wilderer“ und das "Falkerter Skilehrer-Trio" mit "Volte".Manfred Schusser
Klicken Sie sich durch die Bilder ...Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
Manfred Schusser
1/30

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.