Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 22:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Millioneninvestition im Almdorf Seinerzeit Therapie in luftiger Höhe Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Feldkirchen Nächster Artikel Millioneninvestition im Almdorf Seinerzeit Therapie in luftiger Höhe
    Zuletzt aktualisiert: 29.01.2008 um 09:55 Uhr

    Lebensgefahr am brüchigen Eis

    Die hohen Temperaturen setzen den Eisflächen auf den Seen rund um Villach zu. Alle Seen gesperrt. Es herrscht absolute Lebensgefahr.

    Wertrotz Verbotsschild aufs Eis geht, begibt sich in Lebensgefahr

    Foto © SchwingerWertrotz Verbotsschild aufs Eis geht, begibt sich in Lebensgefahr

    Die frühlingshaften Temperaturen ­ in vielen Teilen Kärntens verbunden mit heftigen Stürmen ­ hat der Eislaufsaison auf den Seen rund um Villach jetzt endgültig das Ausbeschert. Alle Seen wurden vom Eislaufverein Wörthersee vorsichtshalber gesperrt, Warntafeln wurden aufgestellt.

    Lebensgefahr. Trotzdem gibt es noch Unverbesserliche, die der Versuchung nicht widerstehen können. Für Eismeister Friedrich Rupnik ein Wahnsinn. "Wer jetzt noch aufs Eis geht, der begibt sich definitiv in Lebensgefahr!", warnt Rupnik. "Durch den Föhn ist das Eis un glaublich porös geworden, es herrscht absolute Einbrechgefahr. Man sollte es wirklich blei ben lassen!" Da keine winterlichen Temperaturen in Aussicht sind, wird die heurige Eislaufsai son wohl beendet. "Ich kann mich nicht erinnern, wann es zu letzt um diese Zeit so warm war", sagt Rupnik.

    Seen gesperrt. Auch der Afritzer See und der Brennsee sind seit gestern wieder gesperrt. "Wir konnten gerade noch die Dorfmeisterschaften im Eisstock schießen am Sonntag über die Bühne bringen", erklärt Richard Maier, Bürgermeister von Feld am See. "Eine weitere Freigabe der Seen kann ich aber nicht mehr verantworten."

    HARALD SCHWINGER

    Eislaufverein Wörthersee

    "In den kommenden Tagen bleiben wegen der vorhergesagten Wetterverhältnisse alle Eisbahnen gesperrt!"

    Gesperrt

    • Aichwaldsee
    • Hörzendorfer See
    • Längsee
    • Rauschelesee
    • Lendkanal
    • Silbersee
    • Urbansee
    • Vassachersee
    • Afritzer See
    • Brennsee

    Mehr Feldkirchen

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 29. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 16°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer

      Babys aus der Region

      Gezwitscher live aus der Redaktion

      Just, Fotolia, KLZ (Montagen)

      Kurznachrichten aus Klagenfurt, Sankt Veit und Feldkirchen sowie Insider-Infos der Redaktion: Folgen auch Sie uns auf Twitter!



      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Ein tierisch guter Fotograf
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!