14 ° C
Graz

REGIONALLIGA MITTE

Im Duell der Amateure gingen die Punkte in die Steiermark

Schlusslicht Bleiburg unterlag dem GAK ehrenvoll mit 1:2. Spittal morgen gegen Wels um wichtige Punkte.

© GEPA
 
Im Amateurduell musste sich Austria Kärnten gegen Sturm mit 1:3 geschlagen geben. Die Steirer waren vor der Pause die agilere Elf. Der Ausschluss von Hudelist (80.) stoppte die Klagenfurter Ambitionen. Die Gäste machten aus einem Konter alles klar.

Bleiburg. Schlusslicht Bleiburg musste sich beim GAK knapp 1:2 geschlagen geben. Nach dem Anschlusstreffer durch Canzi (56.) waren die Jauntaler sogar spielbestimmend, es fehlten aber effektive Torchancen.

Englische Woche. Englische Woche für die Klubs der Regionalliga. Bereits morgen muss WAC/St. Andrä - Simic und Rainer sind gesperrt - zum überlegenen Tabellenführer Vöcklabruck, während Spittal zu Hause gegen Wels ohne Kirisits (9. Gelbe) um wichtige Punkte für den Klassenerhalt kämpft.

Feldkirchen. Ganz auf den ÖFB-Amateurcup konzentriert sich hingegen Feldkirchen. Die Kärntner müssen im Halbfinale am Donnerstag nach Feldkirch, zum Siebtplatzierten der Regionalliga West. Trainer Rudi Perz: "Wir möchten unbedingt ins Finale. Ein Cupsieg wäre für uns die Krönung einer tollen Saison."