Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 30. Oktober 2014 20:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Dem Umzug geht der Umbau voran Von der Schaukel auf die Wohlfühlwiese Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Feldkirchen Nächster Artikel Dem Umzug geht der Umbau voran Von der Schaukel auf die Wohlfühlwiese
    Zuletzt aktualisiert: 14.04.2012 um 22:01 UhrKommentare

    Feldkirchen musste Führung an St. Veiter abgeben

    St. Veit feierte den vierten Sieg in Folge. Der SAK beschließt am Sonntag die 21. Runde in der Regionalliga Mitte, muss bei Tabellenführer GAK antreten.

    Foto © GEPA

    Führungswechsel in der Kärntner Liga: Leader Feldkirchen prolongierte seinen miesen Frühjahrsstart mit bisher zwei Remis, unterlag in Lienz mit 1:2 und ist nach sechs Runden nun die Tabellenführung los. Die Micheu-Elf vergab bei den engagiert auftretenden Osttirolern beim Stande von 1:1 durch Mathias Regal einen Penalty (47.). Erstmals von Platz eins lacht jetzt St. Veit. Der eingewechselte Sebastian Schmid sorgte beim mühevollen 1:0 gegen Maria Saal - übrigens der vierte Sieg in Folge für das Kaiser-Team - im Finish per Kopf für die Erlösung (82.). Ein Last-Minute-Treffer von Torjäger Daniel Trupp (88.) bescherte auch Drautal einen knappen 1:0-Erfolg gegen den kampffreudigen Nachzügler Hermagor unter Neo-Coach Arnold Freissegger. Drautal konnte dadurch punktemäßig zu St. Veit aufschließen.

    Glücklos blieb Abstiegskandidat Eberndorf. Nach einem 0:1-Rückstand drehte Treibach innerhalb von zwei Minuten mit einem Doppelschlag die Begegnung, gewann 2:1. Den ersten Frühjahrssieg schafften die WAC Amateure mit einem 3:0 gegen Ruden. "Roli" Kollmann vergab gegen Ferlach mehrere Topchancen, und mit Mühe konnte Bleiburg gegen die clever spielenden Rosentaler nach einem 0:2 noch zum 2:2 ausgleichen.

    HANS SCHLEMITZ

    Mehr Feldkirchen

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      ÖFB-Cup: Sturm verliert, KSV gewinnt 

      ÖFB-Cup: Sturm verliert, KSV gewinnt

       

      KLEINE.tv

      Olympia-Bewerbung: Wann, wenn nicht jetzt

      Deutschland bewirbt sich mit Berlin oder Hamburg um die Ausrichtung der ...Noch nicht bewertet

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!



      Tabellen & Statistiken

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!