EbenthalNach Kontrolle: Mann schlug Polizisten ins Gesicht

Aufgrund der offensichtlichen Alkoholisierung führten die Beamten bei einem 51-Jährigen einen Alkotest auf der Polizeiinspektion durch. Später schlug der Mann einem Polizisten ins Gesicht.

Sujetfoto
Sujetfoto © KLZ/Kanizaj
 

Zwischenfall am Samstag gegen 22.20 Uhr bei einer Polizeikontrolle. Bei der Ausfahrt A2 Klagenfurt-Ost kontrollierten Polizisten der Polizeiinspektion Ebenthal einen 51-jährigen Mann. Aufgrund der offensichtlichen Alkoholisierung führten die Beamten einen Alkotest auf der Polizeiinspektion durch. Der Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen.

Nach Abschluss dieser Amtshandlung schlug der 51-Jährige einem Beamten im Stiegenhaus plötzlich ins Gesicht. Der Beamte wurde dadurch verletzt und musste ärztlich versorgt werden.

Der 51-Jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen