Klagenfurt

Keine Zigarette gegeben: Unbekannter verpasste Kärntner Faustschlag

Ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt bekam einen Faustschlag ins Gesicht, weil er einem Unbekannten keine Zigarette geben wollte. Der Täter flüchtete.

© KLZ/Kanizaj
 

Weil er einem Unbekannten keine Zigarette geben wollte, wurde ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt am Dienstag kurz nach 22 Uhr Opfer eines Raubüberfalles.

Vor einer Trafik in der Landeshauptstadt verpasste der Täter dem Kärntner einen Faustschlag ins Gesicht, riss die Zigarettenschachtel an sich und flüchtete.

Der 31-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Laut Polizei hat der Täter kurze Haare, trug einen weißen, kurzen Sweater und spracht mit ausländischem Akzent.Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 059133 2584 entgegen.

Kommentare (6)

Kommentieren
526
0
6
Lesenswert?

VILLACH

Hatten wir vor Wochen in Villach in der Nikolaigasse (Ecke Tattniggasse) um 16:00 Uhr bei hellichten Tag . Zwei Wochen darauf wurde ein Mädchen zwischen Holiday Inn und Raika von mehreren Facharbeitern ohne Vowarnung, einfach nur so niedergschlagen. So siehts aus. Natürlich wird nur ab und an darüber in den Medien berichtet um den Bürgern einen Zutand vorzugaukeln den es nicht gibt.

Antworten
zoidberg1975
1
10
Lesenswert?

Steht doch eh drauf auf dem Tschickpackerl...

"Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit"

Antworten
xyz100
0
12
Lesenswert?

und wieder eine kultur-Bereicherung für unser land.
bald werden wir so richtig kultiviert sein.

Antworten
mungnfresser
4
12
Lesenswert?

Hoffentlich war es wenigstens die richtige Sorte, damit es sich für den armen Ausländer wenigstens ausgezahlt hat.

Antworten
echterkaerntner
1
18
Lesenswert?

Longsom reichts

Aufgrund dessen, dass sich in Klogenfurt (und nicht nur do) de Vorfälle (auch de wo nit publiziert werdn) häufn, is echt gnua.Do werd schon wegn ana Schochtl Tschick einegedroschn.Gewalt als Mittel zur Deckung der eigenen Bedürfnisse.Bravo und Danke an olle de wos des mitverursacht hobn und auch an de wo weiterhin zuaschaun.

Antworten
Nahabidere
2
16
Lesenswert?

Wunderts,

wenns Gratis Tschick und Mozartkugeln gwohnt sind?

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.