Auszeichnung

Einspielerpreis für Hellwig Valentin: Einsatz für Volksgruppe

Kärntner Historiker und Journalist wird für sein langjähriges Engagement um die Gleichberechtigung der Kärntner Slowenen vom Rat der Slowenen und Christlichen Kulturverband ausgezeichnet.

Auszeichnung für Hellwig Valentin
Auszeichnung für Hellwig Valentin © KLZ/TRAUSSNIG
 

Der diesjährige Einspielerpreis geht an den Kärntner Historiker und früheren Chefredakteur der KTZ, Hellwig Valentin. Der mehrfache Buchautor wird für sein Engagement für die Gleichbereichtigung der Kärntner Slowenen ausgezeichnet. Gewürdigt wird zudem Valentins Bemühen, nationale und andere Gegensätze im Alpen-Adria-Raum zu überwinden und so die Gesellschaft in diesem Raum "ein großes Stück verständisvoller und friedlicher zu machen", wie es in der Begründung heißt.

Einspieler-Preis

Benannt ist der Einspieler-Preis nach dem 1888 verstorbenen Andrej Einspieler. Er war Publizist, Geislicher und Politiker und setzte sich für die Gleichberechtigung der slowenischen Sprache und der Slowenen ein.

Über Jahre saß er als Vertreter der Kärntner Slowenen im Landtag.

Der Rat der Slowenen mit Obmann Valentin Inzko und der Christliche Kulturverband mit Janko Kristof an der Spitze vergeben den Einspielerpries. Der ist nach dem 1888 verstorbenen Geistlichen, Politiker und Publizisten benannt, der sich zu seiner Zeit für die Gleichberechtigung der slowenischen Sprache und der Slowenen eingesetzt hat.

Prominente Preisträger

Mit dem Einspielerpreis ausgezeichnet wurden (seit 1988) Persönlichkeiten wie Valentin Inzko sen., Ernst Waldstein, Rudolf Kirchschlager, Hubert Frasnelli, die Bischöfe Egon Kapellari und Alois Schwarz, Eva und Walter Liaunig, Franz Pacher - und im Vorjahr Peter Handke.

ANDREA BERGMANN

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.