Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 20. April 2014 20:25 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Sieben Afrikaner ohne Papiere in Reisezug Schiedsrichter-Referent vor viertem Finalspiel unter Druck Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärnten Nächster Artikel Sieben Afrikaner ohne Papiere in Reisezug Schiedsrichter-Referent vor viertem Finalspiel unter Druck
    Zuletzt aktualisiert: 23.05.2012 um 20:01 Uhr

    Neonazi verlor Wahlrecht

    Ein 32 Jahre alter Klagenfurter ist am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung schuldig gesprochen worden. Nun muss er in Haft und ist sein Wahlrecht los.

    Der 32-Jährige wurde zu 15 Monaten Haft verurteilt. "Ich sagte, ich sei Nationalsozialist, um ernst genommen zu werden"

    Foto © RaunigDer 32-Jährige wurde zu 15 Monaten Haft verurteilt. "Ich sagte, ich sei Nationalsozialist, um ernst genommen zu werden"

    "Ich bin Kärntner und bekennender Nationalsozialist. Heil Euch, Heil Hitler." So stellte sich ein 32-jähriger Klagenfurter auf der berüchtigten Homepage alpen-donau.info vor. Vor den Geschworenen am Klagenfurter Landesgerichts legte er am Mittwoch einen viel zahmeren Auftritt hin.

    "Ich habe nur behauptet, Nationalsozialist zu sein, um auf der Homepage ernst genommen zu werden", sagte der mehrfach Vorbestrafte. Das Schwurgericht nahm ihm das nicht ab und verurteilte den Installateur zu 15 Monaten unbedingter Haft. Der Mann war bereits 2003 verurteilt worden, nachdem er öffentlich den Hitlergruß zeigte. Diesmal setzte der Richter ein ganz besonderes Zeichen: Er entzog dem Unverbesserlichen das Wahlrecht! Laut Jenny ist es das erste Mal, dass eine derartige Entscheidung am Landesgericht gefällt wurde (siehe unten).

    Hinter der hetzerischen Homepage, die der Angeklagte nützte, soll der Rechtsextreme Gottfried Küssel stehen, dem gerade in Wien der Prozess gemacht wird. Auf der Website war etwa das Foto eines Konzentrationslagers mit der Aufforderung, "diese Immobilie wieder sinngemäß zu verwenden". Bei den Ermittlungen gegen Küssel war die Staatsanwaltschaft auf den Kärntner gestoßen. Der hatte im Internet extra den Decknamen eines altgermanischen Kriegsgottes verwendet, um nicht so leicht ausgeforscht zu werden. So viel zum Thema "unüberlegt".

    Staatsanwalt Helmut Jamnig: "Im Auto des Mannes klebte ein Hakenkreuz, in seiner Wohnung wurden die deutsche Reichsflagge gefunden, die SS-Rassenkunde, einschlägige Kleidung und NS-Abzeichen. "Die gehörten meinem Opa", erklärte der Kärntner. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.


    Wahlrechtsentzug

    Früher durften Häftlinge, die über ein Jahr Haft verbüßten, generell nicht wählen. Bis Österreich 2010, nach einer Beschwerde eines Verurteilten, vom Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt wurde. Seit 2011 kann der Entzug des Wahlrechts unter gewissen Voraussetzungen vom Richter ausgesprochen werden. Er gilt für die Zeit der Strafverbüßung.

    Mehr Kärnten

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Ein kleiner Eissalon der täglich überrascht

      Ein kleiner Eissalon in Klagenfurt, aber einer mit viel Herz und täglich...Bewertet mit 5 Sternen

      Bilder aus Kärnten

      20. Beatboxx im Künstlerhaus in Klagenfurt 

      20. Beatboxx im Künstlerhaus in Klagenfurt

       




      Humorvoll durch den Frühling

      Kommen und sehen Sie Gernot Kulis, Viktor Gernot, Alfred Dorfer, Martina Schwarzmann, Ingo Appelt, Dornrosen, Gardi Hutter und Roland Düringer! Acht Kabarettabende für vier Euro Ermäßigung pro Ticket.

       

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      "Kärntner Wörterbüchl"

      Kleine Zeitung

      Der Wortschatz der Kärntner Mundart ist groß und vielfach in Vergessenheit geraten. Hier finden Sie Beispiele und Videos zur Kärntner Mundart.

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Alle Bezirke im Überblick

       

      Kärntner des Tages

      Antonia Rados: Sie riskiert alles, um zu informieren
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Babys aus Kärnten

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang