Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 20. April 2014 15:23 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    "Im Großrudel  bin ich der Boss" Defekter Güterzug verursachte Böschungsbrände Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärnten Nächster Artikel "Im Großrudel  bin ich der Boss" Defekter Güterzug verursachte Böschungsbrände
    Zuletzt aktualisiert: 03.03.2012 um 14:41 UhrKommentare

    Musikschulwesen soll Teil der Landesverwaltung werden

    Der Kärntner Kulturreferent Harald Dobernig (FPK) plant, das Musikschulwesen komplett in die Landesverwaltung einzugliedern.

    Foto © KLZ/Traussnig

    Eine neu zu schaffende Unterabteilung soll sich ab September um die 23 Musikschulen mit derzeit 17.500 Schülern und 489 Lehrern sowie das Landeskonservatorium kümmern, erklärte Dobernig am Samstag vor Journalisten. Er werde nach der Gesetzeswerdung "zu Hundert Prozent verantwortlich sein".

    Umgesetzt werden soll der Plan über ein neues Musikschulgesetz, das nach dem Grünen Licht der Landesregierung mit FPK- und ÖVP-Stimmen im Landtag in Kraft treten soll. Die slowenische Musikschule in Kärnten bleibe laut dem geplantermaßen künftigen Unterabteilungsleiter Gernot Ogris als selbstständiger Verein "unberührt".

    Anno 2010 hatte das Land aus Kostengründen 500 Unterrichtsstunden an seinen Musikschulen gekürzt. Derzeit werden auch keine neuen Musikschüler aufgenommen, was sich mit dem Schuljahr 2012/2013 wieder ändern soll. Derzeit investiere das Land laut Dobernig jährlich rund 27 Mio. Euro in die Musikausbildung des Nachwuchses bzw. der Konservatoriumsstudenten, Kürzungen seien nicht geplant.


    Mehr Kärnten

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Ein kleiner Eissalon der täglich überrascht

      Ein kleiner Eissalon in Klagenfurt, aber einer mit viel Herz und täglich...Bewertet mit 5 Sternen

      Bilder aus Kärnten

      20. Beatboxx im Künstlerhaus in Klagenfurt 

      20. Beatboxx im Künstlerhaus in Klagenfurt

       




      Humorvoll durch den Frühling

      Kommen und sehen Sie Gernot Kulis, Viktor Gernot, Alfred Dorfer, Martina Schwarzmann, Ingo Appelt, Dornrosen, Gardi Hutter und Roland Düringer! Acht Kabarettabende für vier Euro Ermäßigung pro Ticket.

       

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      "Kärntner Wörterbüchl"

      Kleine Zeitung

      Der Wortschatz der Kärntner Mundart ist groß und vielfach in Vergessenheit geraten. Hier finden Sie Beispiele und Videos zur Kärntner Mundart.

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Alle Bezirke im Überblick

       

      Kärntner des Tages

      Antonia Rados: Sie riskiert alles, um zu informieren
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Babys aus Kärnten

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang