Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 05:39 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Zeitraum Datum in Kalender auswählen Datum in Kalender auswählen

    Suchergebnis

    1118 Treffer
    Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 56 WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite

    Bühne » Theater

    • Sa, 25.10.14

      Höchste Eisenbahn, Europahaus, Klagenfurt

      Das Klagenfurter SeniorInnen-Theater bringt das Stück von Fitzgerald Kusz auf die Bühne. Regie führt Walter Seljak.

    • Sa, 25.10.14

      Drei alte Ladies schlagen zurück, Europahaus, Klagenfurt

      Das Klagenfurter SeniorInnen-Theater bringt das Lustspiel von Claudia Gysel auf die Bühne. Regie führt Walter Seljak.

    • Sa, 25.10.14

      Mama Afrika, Pfarrhof, St. Jakob/Ros

      Mehrsprachiges Theaterstück einer Geschichte, die gespickt ist mit unterschiedlichsten Begegnungen voller Gewalt, Unsicherheit, Erniedrigung, aber auch Widerstand, Auswegen, Zuneigung und Liebe. Jugendfrei ab 12 Jahren. Premiere.

    • Sa, 25.10.14

      Ein Bett für drei, Gasthof Peterwirt, Feldkirchen

      Oder drei in einem Bett. Komödie in drei Akten. Aufgeführt von der Theatergruppe St. Nikolai.

    • Sa, 25.10.14

      Zehn kleine Negerlein, Kulturhaus, Weißenstein

      Kriminalroman von Agatha Christie. Unter der Regie von Adolf Peichl. Aufgeführt von der Theatergruppe Spektakel.

    • Sa, 25.10.14

      Boeing, Boeing, ORF-Theater, Klagenfurt

      Eine beflügelnde Komödie von Marc Camoletti. Aufgeführt von der Theatergruppe Komödie 9020. Unter der Regie von Adi Peichl.

    • Sa, 25.10.14

      Und irgendwann dann waren wir hier, Herzogburg, St. Veit/Glan

      Die neue Produktion des Vitus-Theater ist in jedem Fall eine heimtückisch absurde Mixtur aus Realität und Fiktion. Text: Andreas Thaler. Regie: Stefan Ebner.

    • Sa, 25.10.14

      Tohuwabohu, Gemeindesaal, Thurn

      Verwechslungskomödie mit der Heimatbühne Thurn.

    • Sa, 25.10.14

      Theatervorführung, Kesslerstadel, Matrei

      "...bis der Tod uns scheidet". Spannende Komödie über eine sonderbare Dreiecksbeziehung der Pustertaler Theatergemeinschaft mit Aldo Nicolajs.

    • Sa, 25.10.14

      Friesacher Burghofspiele, Stadtsaal, Friesach

      "Hier sind Sie richtig". Komödie von Marc Camoletti. Regie Adi Peichl.

    • Sa, 25.10.14

      "... bis der Tod uns scheidet", Kesslerstadel, Matrei

      Komödie präsentiert von der Pustertaler Theatergruppe.

    • So, 26.10.14

      Theaterkaffee, Kulturhaus, Steinfeld

      "Die Schatztaucherin" aufgeführt von der Theatergruppe "Heuschreck". Kaffee und Kuchen ab 13 Uhr, Theateraufführung ab 15 Uhr.

    • So, 26.10.14

      Drei alte Ladies schlagen zurück, Europahaus, Klagenfurt

      Das Klagenfurter SeniorInnen-Theater bringt das Lustspiel von Claudia Gysel auf die Bühne. Regie führt Walter Seljak.

    • So, 26.10.14

      Mama Afrika, Pfarrhof, St. Jakob/Ros

      Mehrsprachiges Theaterstück einer Geschichte, die gespickt ist mit unterschiedlichsten Begegnungen voller Gewalt, Unsicherheit, Erniedrigung, aber auch Widerstand, Auswegen, Zuneigung und Liebe. Jugendfrei ab 12 Jahren.

    • So, 26.10.14

      Theatervorführung, Kesslerstadel, Matrei

      "...bis der Tod uns scheidet". Spannende Komödie über eine sonderbare Dreiecksbeziehung der Pustertaler Theatergemeinschaft mit Aldo Nicolajs.

    • So, 26.10.14

      "... bis der Tod uns scheidet", Kesslerstadel, Matrei

      Komödie präsentiert von der Pustertaler Theatergruppe.

    • So, 26.10.14

      Und irgendwann dann waren wir hier, Herzogburg, St. Veit/Glan

      Die neue Produktion des Vitus-Theater ist in jedem Fall eine heimtückisch absurde Mixtur aus Realität und Fiktion. Text: Andreas Thaler. Regie: Stefan Ebner.

    • Di, 28.10.14

      Fahren Sie niemals Untergrundbahn, Jugendstiltheater/JUST, Klagenfurt

      Absurdes Theaterstück im Stile eines populärwissenschaftlichen Vortrags. Felix Strasser referiert frei nach D. Charms, K. Valentin und anderen Autoren.

    • Di, 28.10.14

      Soll und Haben - oder durch die Bank korrupt, neuebuehnevillach, Villach

      Eine kritische Wirtschaftssatire von Andreas Hönger und Erik Jan Rippmann. Generalprobe.

    • Mi, 29.10.14

      Der Prophet, Diözesanhaus, Klagenfurt

      Szenische Vorführung. Biblische Texte von Janko Kristof, musikalische Begleitung durch Paulos Worku und Kerstin Zirgoi.

    Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 56 WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!