Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 13:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Kontroverse um Ausweisung der Isel in Tirol Pensionistin landete mit Pkw im Wörthersee Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärnten Nächster Artikel Kontroverse um Ausweisung der Isel in Tirol Pensionistin landete mit Pkw im Wörthersee
    Zuletzt aktualisiert: 19.08.2008 um 19:31 UhrKommentare

    Teurer Schulstart für Erstklassler

    Bis zu 200 Euro kostet die Grundausstattung eines Schulanfängers, so die Arbeiterkammer.

    Ob Füllfeder, Schultasche, Hefte, Buntstifte oder Handarbeitskofferl - die Ausgaben für die Ausstattung eines Taferlklasslers summieren sich. In den großen Papier-Handelsketten kostet ein Startpaket mit 21 Utensilien durchschnittlich 84 Euro, im Fachgeschäft rund 102 Euro. Je nach Geschäft müssen die Eltern zwischen 46 und 184 Euro locker machen, das ist ein Preisunterschied von dreihundert Prozent.

    Handelskette vs Fachgeschäft. Die Handelsketten bieten zwar im Schnitt billigere Produkte an, als die Fachgeschäfte, das muss aber nicht die Regel sein. Bei Thalia etwa koste das günstigste Startpaket 117 Euro, so die Arbeiterkammer, die die drei großen Handelsketten Libro, Pagro und Thalia, sowie elf Papierfachgeschäfte verglichen hat. Das Paket enthält nur Sachen, die tatsächlich im Schulalltag gebraucht werden. In jedem Geschäft hat die Arbeiterkammer die Utensilien in der günstigsten Variante, in der Markenartikel-Variante und - sofern vorhanden- der umweltfreundlichen Variante unter die Lupe genommen. "Preise vergleichen lohnt sich", ist sich Arbeitskammer-Konsumentenschützerin Manuela Delapina sicher.

    Mehr als die Hälfte teurer. Die günstigsten Markenprodukt-Pakete kosten zwischen 76 und knapp 200 Euro, also im teuersten Fall um mehr als die Hälfte mehr. Umweltfreundliche Produkte sind meist noch um eine Spur kostspieliger. Auch wenn die Eltern immer noch tief in die Tasche greifen müssen, das Markenprodukt-Paket ist verglichen mit 2007 um elf Prozent billiger geworden. Beim Paket der günstigsten Produkte gibt es aber keinen Preisunterschied zum Vorjahr.

    Langfristig investieren. Oft kann es ratsam sein, nicht beim allerbilligsten Produkt zuzugreifen. Besonders der Kauf einer Schultasche ist eine langfristige Investition. Sie sollte orthopädisch geformt und wasserundurchlässig sein. Die Schultasche eines Volksschülers sollte nicht schwerer als maximal ein Zehntel seines Körpergewichts sein. Sinnvoll ist, sie in einer Signalfarbe zu kaufen, damit das Kind am Schulweg auch bei schlechten Sichtverhältnissen sicher ist. Am ersten Schultag und an den vielen, die noch folgen.

    AGNES GÖSSINGER

    Mehr Kärnten

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Auftaktveranstaltung der White Nights Velden

      Zum zweiten Mal wurde in Velden die Banana Rodeo Weltmeisterschaft durch...Bewertet mit 2 Sternen

      Bilder aus Kärnten

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       




      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      "Kärntner Wörterbüchl"

      Kleine Zeitung

      Der Wortschatz der Kärntner Mundart ist groß und vielfach in Vergessenheit geraten. Hier finden Sie Beispiele und Videos zur Kärntner Mundart.

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Alle Bezirke im Überblick

       

      Kärntner des Tages

      Glücksfall für die Medizin
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Babys aus Kärnten

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!