Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. April 2014 16:17 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Schinegger muss Show verletzungsbedingt verlassen Mehr Zeichen der Erinnerung Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kärnten Nächster Artikel Schinegger muss Show verletzungsbedingt verlassen Mehr Zeichen der Erinnerung
    Zuletzt aktualisiert: 28.07.2008 um 13:07 Uhr

    Kärntner knackte den Lotto-Jackpot

    Mehr als 1,8 Millionen Euro gewann ein 54-jähriger Kärntner am Sonntag mit den sechs Richtigen. Er konnte sein Glück gar nicht fassen.

    "Bisher so viel Pech im Leben und jetzt endlich Glück" hatte ein 45-jähriger Kärntner nach eigenen Angaben am vergangenen Sonntag: Er knackte als einziger den Lotto-Jackpot und ist somit um mehr als 1,8 Millionen Euro reicher. Beim Joker waren drei Spielteilnehmer aus Nieder- und Oberösterreich sowie der Steiermark erfolgreich: Sie erhalten je 74.500 Euro.

    Konnte Glück nicht fassen. Der Lotto-Gewinner konnte sein Glück offenbar gar nicht fassen: Er habe in der Nacht auf Montag immer wieder sein Bett verlassen, um die Lottozahlen zu kontrollieren und nachzusehen, ob die Quittung wohl noch da sei, berichteten die Österreichischen Lotterien in einer Aussendung am Montag. Gleich in der Früh habe er sich seinen Gewinn bestätigen lassen.

    Geldregen. Sieben weitere Spielteilnehmer konnten sich über einen Fünfer mit Zusatzzahl freuen: Zwei Wiener, zwei Niederösterreicher sowie ein Burgenländer, ein Steirer und ein Kärntner erhalten mehr als 31.000 Euro. Alle waren mit Quicktipps erfolgreich.


    Mehr Kärnten

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Fragant: Skiprojekt oder Naturschutz?

      Ein Hotelprojekt am Fuße des Mölltaler Gletschers mit einer Skiabfahrt i...Bewertet mit 5 Sternen

      Bilder aus Kärnten

      Gleisbaumaschine in St. Veit ausgebrannt 

      Gleisbaumaschine in St. Veit ausgebrannt

       




      Humorvoll durch den Frühling

      Kommen und sehen Sie Gernot Kulis, Viktor Gernot, Alfred Dorfer, Martina Schwarzmann, Ingo Appelt, Dornrosen, Gardi Hutter und Roland Düringer! Acht Kabarettabende für vier Euro Ermäßigung pro Ticket.

       

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      "Kärntner Wörterbüchl"

      Kleine Zeitung

      Der Wortschatz der Kärntner Mundart ist groß und vielfach in Vergessenheit geraten. Hier finden Sie Beispiele und Videos zur Kärntner Mundart.

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Alle Bezirke im Überblick

       

      Kärntner des Tages

      Auserwählt für die Elite
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Babys aus Kärnten

      Hochzeiten / Jubiläen

      Leserfotos aus Kärnten

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.

      Events

      • Cafe Konditorei Mikic, Bleiburg
        24.04.14 , 7 - 19 Uhr
      • Cafe Evi, Kirchplatz 6, Eberndorf
        24.04.14 , 7 - 21 Uhr
      • Café Barfly (ehem. Hexenstub'n), Keutschacher Straße 72, Klagenfurt/Viktring
        24.04.14 , 7 - 14 Uhr
      • Cafe Konditorei Mikic, Bleiburg
        24.04.14 , 7 - 19 Uhr
      • Cafe Evi, Kirchplatz 6, Eberndorf
        24.04.14 , 7 - 21 Uhr
      • Café Barfly (ehem. Hexenstub'n), Keutschacher Straße 72, Klagenfurt/Viktring
        24.04.14 , 7 - 14 Uhr
      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang