04. August 2015, 07:24 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 17.05.2012 um 10:38 UhrKommentare

Oklahoma ging gegen LA Lakers 2:0 in Führung

Für Oklahoma sind nach dem Sieg die Aussichten vor den beiden Partien in Kalifornien am Wochenende ideal. Noch nie gab das Team einen 2:0-Vorsprung noch her. Kevin Durant stellte beim aktuellen Spiel mit 22 Zählern alle in den Schatten.

Foto © APA

Oklahoma City Thunder hat im Play-off-Duell der NBA gegen die Los Angeles Lakers den zweiten Sieg errungen. Dem klaren 119:90 zum Start der "best-of-seven"-Serie ließen Kevin Durant und seine Kollegen am Mittwoch im zweiten Halbfinalspiel der Western Conference ein 77:75 folgen.

Durant als Mann des Spiels

Mit einer 9:0-Serie in den letzten zwei Minuten drehte Oklahoma, das in der ersten Runde Titelverteidiger Dallas Mavericks ausgeschaltet hatte, die Partie. Durant war mit 22 Zählern herausragender Werfer, für die Lakers punkteten Kobe Bryant und Andrew Bynum (je 20) am häufigsten. Für Oklahoma sind die Aussichten vor den beiden Partien in Kalifornien am Wochenende ideal. Noch nie gab das Team einen 2:0-Vorsprung noch her, die Lakers kamen nur zweimal in 21 Versuchen nach einem solchen Rückstand noch eine Runde weiter.

27 Punkte des überragenden Kevin Garnett verhalfen den Boston Celtics zu einem 107:91-Auswärtserfolg gegen die Philadelphia 76ers. Damit gingen die Celtics in ihrer Serie mit 2:1 in Führung.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Live-Ticker-Center

Jetzt ist er ein Ironman

  • Kleine-Redakteur Georg Michl war mitten drin beim Klagenfurter Ironman. Die Schwimmstrecke hatte er nach 1:15 Stunden absolviert, nach 180 Kilometern auf dem Rad lag er bei einer Zeit von 6:48:47 Stunden! Bis zur Zeitnahme bei der Halbmarathon-Distanz war er 8:53:19 Stunden unterwegs und nach 11:02:33 Stunden kam er ins Ziel. Geschafft! "Schorschi" ist ein Ironman!