23. Dezember 2014, 04:43 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 25.04.2012 um 13:50 UhrKommentare

Fünf Österreicher sind beim Giro mit dabei

Gleich fünf österreichische Radprofis - unter ihnen Thomas Rohregger und Bernhard Eisel - sind am 5. Mai am Start, wenn in Dänemark der Giro d'Italia 2012 anhebt.

Foto © GEPA

Die Rekordzahl von fünf österreichischen Profis wird am 5. Mai in Herning (Dänemark) am Start zum Giro d'Italia stehen. Bei der zuvor größten ÖRV-Giro-Beteiligung waren 2002 und 2003 je vier Mann in der Liste aufgeschienen. Das Quintett bei der heurigen 95. Auflage ist auf vier Rennställe verteilt: Thomas Rohregger (4. Teilnahme) fährt bei RadioShack-Nissan, Bernhard Eisel (2.) ist Kapitän des Teams Sky und Stefan Denifl (1.) hat einen Platz bei Vacansoleil erhalten. Matthias Brändle (2.) und Debütant Daniel Schorn tragen das NetApp-Trikot.

Rohregger ist der "Routinier" unter den Österreichern. Mit der vierten Teilnahme ist der 28-Jährige schon die Nummer drei hinter Gerhard Zadrobilek (6) und Georg Totschnig (5). Bei der Premiere 2009 war der Tiroler an der 29. Stelle gelandet, 2010 musste er als Gesamt-Elfter krank aufgeben und im Vorjahr stieg seine Mannschaft Leopard-Trek nach dem Todessturz des Teamkollegen Wouter Weylandt aus.

Für Eisel ist es an der Seite von Sprint-Star Mark Cavendish (GBR) erst der zweite Giro nach 2003, seinem Debüt in einer der drei großen Landesrundfahrten. Der Vorarlberger Brändle war bei seiner ersten dreiwöchigen Tour in Italien 2010 Gesamt-90. gewesen, er kommt nun gemeinsam mit dem Salzburger Sprint-Spezialisten Schorn dank einer Wild Card für sein deutsches Team NetApp zurück. Auch Denifl debütiert, nach der krankheitsbedingten Aufgabe bei der Vuelta 2010 will der Tiroler das Ziel Mailand erreichen. Und auf dem Weg dorthin mit einer Ausreißergruppe eine gute Etappenplatzierung erreichen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Live-Ticker-Center

Der harte Weg zum Ironman

  • Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!