22. Dezember 2014, 01:05 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 15.01.2013 um 14:54 UhrKommentare

Guardiola zu den Bayern

Laut Medienberichten soll der ehemalige Erfolgscoach des FC Barcelona, Pep Guardiola, zum FC Bayern München wechseln. Von offizieller Seite wird der Coup in München jedoch dementiert. Falcao flirtet mit Paris SG.

Foto © APA

Alle wollen Guardiola. Nachdem zunächst ein Wechsel des Spaniers an die Stamford Bridge zum FC Chelsea als wahrscheinlich galt, ist nun München die neue heiße Adresse in der Fußball-Gerüchteküche. So wird kolportiert, dass die Entscheidung schon gefallen sei. Pep Guardiola solle demnach Jupp Heynckes in der kommenden Saison 2013/14 ablösen. Das könnte auch bedeuten, dass die Deutschen das gebotene Jahresgehalt Guardiolas in London in der astronomischen Höhe von 22 Millionen Euro noch überboten haben.

In München wird das Gerücht dementiert. Zunächst wolle man mit dem amtierenden Chef-Coach Jupp Heynckes sprechen, ehe man sich über dessen Nachfolge Gedanken mache, so die Klubführung. Allerdings gibt es einige Quellen, die von einem Treffen Guardiolas mit Vertretern des FC Bayern in New York berichten. Zuvor wurden die Klubs AC Milan, Manchester City und Chelsea mit dem Ex-Barca-Coach in Verbindung gebracht.

Falcao nach Paris

Atletico-Stürmer Radamel Falcao möchte indes nach Paris wechseln. Der Kolumbianer will gemeinsam mit Zlatan Ibrahimovic einen Traum-Sturm bilden. "Paris Saint-Germain verfolgt ein sehr ambitioniertes Projekt und sie geben viele Mittel aus, um eine erfolgreiche Mannschaft zusammenzustellen", sagte Falcao gegenüber "Telefoot". Zudem liebe er Frankreich.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

tipico-Bundesliga

Erste Liga

tipico-Bundesliga

Erste Liga



Fußball-Tickets gewinnen!

  • Der Ball rollt - und unser Fußball-Gewinnspiel läuft. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.