18. Dezember 2014, 22:43 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 08.01.2013 um 14:56 UhrKommentare

Maierhofer verlässt Salzburg und geht nach Köln

17 Treffer hat er in 53 Spielen für Red Bull Salzburg erzielt, doch in letzter Zeit kam Stefan Maierhofer beim Meister nicht mehr zum Zug. Nun kam es zur Trennung. Mit dem 1. FC Köln soll sich Maierhofer aber bereits einig sein.

Foto © APA

Fußball-Double-Gewinner Red Bull Salzburg muss in der Frühjahrs-Meisterschaft ohne Stefan Maierhofer auskommen. Der Stürmer löste den Vertrag mit den "Bullen" einvernehmlich auf, wie die Mozartstädter am Montag in einer Aussendung bekannt gaben. Einen neuen Klub dürfte der 30-Jährige aber bereits gefunden haben: Wie die "Bild" berichtet, wird Maierhofer künftig in der zweiten deutschen Bundesliga für den 1. FC Köln auf Torjagd gehen.

Maierhofer kam im August 2011 von den Wolverhampton Wanderers nach Salzburg und erzielte in insgesamt 53 Spielen 17 Treffer für den Meister und Cupsieger 2012. In der abgelaufenen Saison wurde der Ex-Rapidler gemeinsam mit seinem damaligen Club-Kollegen Jakob Jantscher mit 14 Treffern Bundesliga-Torschützenkönig. In der aktuellen Saison war er dann aber nicht mehr Stammspieler in Salzburg. Zuletzt war Maierhofer am 25. August beim 1:1 im Heimspiel gegen Wiener Neustadt in der Startelf gestanden.

Ried will noch nachbessern

Bei der SV Ried will man auf dem Personalsektor in der Winterpause möglicherweise noch nachbessern. "Wir sind zurzeit in Gesprächen mit einem Offensivspieler", verriet Manager Stefan Reiter beim Trainingsauftakt. Neben Reiter und Carril fehlte auch der noch angeschlagene Thomas Hinum, der Mittelfeldspieler soll im Lauf der Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. Von Donnerstag bis Samstag geht es für die Innviertler ins Kurztrainingslager nach Bad Füssing in Bayern.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

tipico-Bundesliga

Erste Liga

tipico-Bundesliga

Erste Liga



Fußball-Tickets gewinnen!

  • Der Ball rollt - und unser Fußball-Gewinnspiel läuft. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.