28. November 2014, 04:08 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 09.06.2012 um 19:41 UhrKommentare

Königin Irina ist die neue Frau Beckham

Sie sind nicht mehr wegzudenken und putzen jedes fußballerische Großereignis auf - die WAGs, die Spielerfrauen.

Foto ©

Man nennt sie die WAGs. Das steht für "wives and girlfriends", also für "Ehefrauen und Freundinnen". Gemeint sind die besseren Hälften der englischen Nationalteamspieler, die sich vor allem bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland Berühmtheit verschafften. Als "Königin" galt Victoria Beckham, einst singende und mittlerweile designende Gattin des damaligen Kapitäns der "Three Lions", David B. Sie und die übrigen WAGs (darunter auch Cheryl Cole oder die spätere Coleen Rooney) waren in Baden Baden "kaserniert", sorgten dort vor allem mit ausufernden Shopping- und Party-Touren für Furore und wurden schlussendlich für das bittere Aus ihrer Göttergatten im WM-Viertelfinale mitverantwortlich gemacht.

Ja, das Thema "Spielerfrauen" ist bei fußballerischen Großereignissen längst ein Dauerbrenner. Auch, wenn es meist nur noch um die Frage geht, ob die Frauen oder Freundinnen während des Turniers bei ihren kickenden Helden nächtigen dürfen oder nicht. Und wenn ja, ob gemeinsame Aktivitäten unter der Bettdecke den Ballesterern noch mehr Stärke auf dem Spielfeld verleihen.

Länderübergreifend

Aber keine Sorge, dieser unter die Gürtellinie wandernde Frage wird in diesem Artikel nicht nachgegangen. Erwähnt seien sie aber dennoch, die WAGs, die Blickfänge der Euro 2012. Statt aber nur den englischen WAGs zu huldigen, erfolgte hier eine länderübergreifende Auswahl.

Und eines ist sonnenklar: Durch die Abwesenheit von Frau Beckham (Mann David hat im englischen EM-Nationalteam kein Leiberl, soll dafür aber bei den Olympischen "Heimspielen" in London dribbeln dürfen) kann es nur eine neue Königin geben - Irina Shayk. Wer das ist? Nun gut, den Namen muss man nicht unbedingt kennen. Aber: Königin Irina, ihres Zeichens 26-jähriges russisches Model, ist die Freundin von Cristiano Ronaldo. Und der Portugiese ist wiederum der Superstar dieser EM. Noch Fragen?

Die größte Berühmtheit ist aber eine andere - Shakira. Kolumbiens Vollblutsängerin erwärmt seit 2011 das Herz von Spaniens Gerard Pique und trällerte 2010 in Südafrika das WM-Lied. Außerdem war sie elf Jahre mit Antonio de la Rua, dem Sohn des argentinischen Ex-Präsidenten, liiert.

Den größten Österreich-Bezug kann wohl Lena Gercke aufweisen. Die modelnde Freundin von Deutschlands Real-Madrid-Export Sami Khedira kennt man hierzulande als Moderatorin von "Austria's next Topmodel."

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

tipico-Bundesliga

Erste Liga

tipico-Bundesliga

Erste Liga



Fußball-Tickets gewinnen!

  • Der Ball rollt - und unser Fußball-Gewinnspiel läuft. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.