22. Dezember 2014, 00:14 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 21.01.2013 um 10:47 UhrKommentare

Franz Majcen wird Landtagspräsident

Auf Vorschlag von ÖVP-Landesparteiobmann Hermann Schützenhöfer hat der ÖVP-Vorstand Montagfrüh einstimmig beschlossen, Franz Majcen für die Wahl zum 1. Landtagspräsidenten zu nominieren.

Foto © Sabine Hoffmann

Im Präsidium des steirischen Landtags gibt es ein Revirement: Nachdem der bisherige Landtagspräsident Manfred Wegscheider (S) wieder als Bürgermeister nach Kapfenberg ging und seine Landtagsfunktion zurücklegte, hat der ÖVP-Landesparteivorstand am Montag den Zweiten Landtagspräsidenten Franz Majcen als Nachfolger nominiert. Die Angelobung erfolgt am Dienstag.

Zwischen SPÖ und ÖVP war ohnedies eine Teilzeitlösung paktiert: Nach dem SPÖ-Vorsitz in der ersten Hälfte der Periode hätte die ÖVP ab April die Präsidentschaft übernehmen sollen. Diese Lösung wurde nun vorgezogen, die SPÖ Nachnominierung stand am Montag noch aus.

ÖVP-Landesparteiobmann Hermann Schützenhöfer sagte, Majcen habe schon bisher im Landtagspräsidium hervorragende Arbeit geleistet und sei für das Amt bestens vorbereitet und qualifiziert.

Franz Majcen (geb. 12.7.1947) kommt aus Fürstenfeld, wo er als Lehrer und Hauptschuldirektor tätig war. Majcen gehört seit 1991 als Abgeordneter dem Landtag Steiermark an, seit Herbst 2010 war er Zweiter Präsident.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Innenpolitik

  • Aktuelle Ereignisse, Hintergründe und Analysen zur heimischen Innenpolitik.

Weltpolitik

  • Aktuelle Entwicklungen, Berichte unserer Korrespondenten, Analysen und Hintergründe zur Außenpolitik.

Südosteuropa

  • Im Fokus: Südosteuropa - aktuelle Entwicklungen, Korrespondenten-Berichte und Analysen.

EU-Special

  • Hintergründe, Korrespondenten-Berichte und aktuelle Ereignisse zum Thema EU.

Der Nahost-Konflikt

  • Der Nahost-Konflikt: Aktuelle Entwicklungen, die Konfliktparteien, die Hintergründe.

100 Jahre 1. Weltkrieg

  • Das große Special zu 100 Jahre Erster Weltkrieg: Interaktive Grafiken, Video-Analysen und Schauplatz-Reportagen aus den ehemaligen Kriegsgebieten.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen. Wichtige Informationen dazu finden Sie HIER.
    • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
      Ihr Kleine Zeitung Team