25. November 2014, 01:56 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 13.01.2012 um 17:11 UhrKommentare

Wie werde ich .. Bankkauffrau?

Erfolgsrezepte von Lehrlingen, die ihren Traumberuf gefunden haben. Vorgestellt wird Bettina Walcher, die seit Anfang September 2011 eine Lehre als Bankkauffrau absolviert.

Foto © KK

"Für eine "Karriere mit Lehre" habe ich mich entschieden, weil ich glaube, dass eine berufsorientierte Ausbildung mir mehr Möglichkeiten bietet, später im Berufsleben Fuß zu fassen und erfolgreich zu sein", lächelt Bettina Walcher.

Die Bawag P.S.K. gab ihr die Möglichkeit, ihren Berufswunsch als Bankkauffrau zu realisieren und alles von Grund auf zu erlernen. Gleich vom ersten Tag an bekam sie tolle Unterstützung. Die Berufspraxis gestaltet sich für die Reifnitzerin "vielfältig und abwechslungsreich".

"Die Praxis in den diversen Abteilungen unserer Bank und die berufsspezifische Ausbildung in der Berufsschule durch das Lehrpersonal geben mir das Gefühl, jeden Tag etwas Neues zu lernen."

Sie würde jedem Jugendlichen empfehlen, wenn sie die Chance bekommen, ihren Traumberuf zu erlernen, "dies auf jeden Fall wahrzunehmen".

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Web-Links:

Zum Beruf

  • Bankkaufleute haben den Umgang mit Geld zu ihrem Beruf gemacht. Zu ihrem wesentlichen Aufgabenbereich zählt die Kundenberatung am Schalter. Ein interessantes Feld wartet auf die Bankkaufleute aber auch im nationalen und internationalen Wertpapierhandel oder an Aktienbörsen.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Leidenschaft Lehre

Universitäre Welten

  • Expertentipps für Studierende, aktuelle Forschungsprojekte und noch mehr Wissenswertes zum Thema Universität.