20. Dezember 2014, 04:41 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 05.11.2010 um 20:16 UhrKommentare

Der Bezirk trifft sich in Kühnsdorf

Kärntner Landsmannschaft lädt morgen zum Bezirkstag nach Kühnsdorf. Kleine Zeitung-Chefredakteur Reinhold Dottolo hält den Festvortrag.

Bereits im 100. Bestandsjahr ist heuer die Kärntner Landsmannschaft. Im Bezirk Völkermarkt zählt der Traditionsverein 760 Mitglieder und neun Gruppen. Für morgen, Sonntag, um 14 Uhr, lädt Obfrau Ingrid Mairitsch mit dem Bezirksvorstand zum diesjährigen Bezirkstag in den Mehrzwecksaal im Schulzentrum Kühnsdorf. Mairitsch: "Dieser Tag ist vor allem für unsere Mitglieder im Bezirk gedacht, um wieder einmal gemeinsam zusammenzukommen und uns auszutauschen."

Heuer sind für die Ausrichtung des Bezirkstages die Jauntaler Goldhaubenfrauen Kühnsdorf mit Obfrau Maria Tarkusch - sie ist auch stellvertretende Bezirksobfrau - zuständig. Kulturell umrahmt wird die Veranstaltung von der Volkstanzgruppe Edelweiß Klagenfurt unter der Leitung von Peter Begusch und Roman Andrejcic sowie dem Gemischten Chor Kühnsdorf unter Leitung von Friedl Orasch.

Auf dem Programm des morgigen Bezirkstages stehen wie jedes Jahr ein Bericht über die Tätigkeit des Vorstandes und die Aktivitäten der Gruppen im Bezirk, wobei diese den Schwerpunkt der Vereinsarbeit bilden. Neben den Grußworten der Ehrengäste und Ehrungen gibt es "als besonderen Höhepunkt einen Festvortrag zu einem interessanten Thema", sagt Mairitsch.

Festvortrag

Der heurige Festredner ist Chefredakteur Reinhold Dottolo von der Kleinen Zeitung, der "Die Bedeutung der Kleinen Zeitung in einem Land mit zwei Volksgruppen" beleuchten wird. Vergangenes Jahr sprach Bleiburgs Altbürgermeister Othmar Mory beim Bezirkstag in Bad Eisenkappel in seinem Vortrag "Fakten und Lehren aus einem Jahrhundert Kärntner Geschichte" zum Partisanenkrieg und seinen Folgen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

BEZIRKSTAG DER KÄRNTNER LANDS

  • 7. November, 14 Uhr, Mehrzwecksaal Schulzentrum Kühnsdorf

    Programm. Tätigkeitsbericht; Festvortrag von "Kleine Zeitung"-Chefredakteur Reinhold Dottolo über "Die Bedeutung der ,Kleinen Zeitung' in einem Land mit zwei Volksgruppen"; Ehrungen;

    Umrahmung: Volkstanzgruppe Edelweiß Klagenfurt und der Gemischte Chor Kühnsdorf unter der Leitung von Friedl Orasch

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.



Die Wölfe im Netz!