21. Dezember 2014, 07:17 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 24.05.2012 um 15:44 UhrKommentare

Auto landete bei Unfall in Lokal

Donnerstagfrüh fuhr ein Lenker in Villach bei Rot in eine Kreuzung ein, dabei schoss er eine Autofahrerin ab. Ihr Wagen landete in einem Lokal. Der fahrerflüchtige Lenker wurde ausgeforscht, er war alkoholisiert.

Foto © Zore

Spektakulärer Unfall Donnerstag im Villacher Morgenverkehr: Eine 33 Jahre alte Villacherin ist in ihrer Heimatstadt mit ihrem Pkw durch eine Scheibe in ein Gastlokal gekracht. Zuvor war es an einer Kreuzung zu einer Kollision mit einem anderen Auto gekommen. Das Lokal war zum Unfallzeitpunkt noch leer. Verletzt wurde daher niemand, der Sachschaden ist allerdings beträchtlich.

Auto landete in Lokal

Laut Polizei kollidierte die Frau mit dem Pkw eines bisher unbekannten Lenkers, der das Rotlicht an der Kreuzung ignoriert hatte. Durch den Unfall wurde das Fahrzeug der Villacherin über den Gehsteig und danach durch die Auslagenscheibe in das Innere des Lokals katapultiert. Die Polizei suchte Donnerstagvormittag nach dem flüchtigen Unfalllenker.

Lenker war alkoholisiert

Der fahrerflüchtige Lenker des beteiligten Wagens, ein 28-jähriger Bediensteter aus Villach, konnte noch am Donnerstag ausgeforscht werden. Ein an der Wohnadresse durchgeführter Alkotest mittels Alkomaten verlief positiv. Dem Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

Die Redaktion Villach

Wer steckt hinter der Regionalausgabe? Klicken Sie hier für Namen und Kontaktdaten der einzelnen Redakteure.

Villach-Weblog

 



Tweets der Kleinen Zeitung