21. Dezember 2014, 10:56 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 08.02.2011 um 15:44 UhrKommentare

Traktor stürzte über Böschung

Ein 71-jähriger Osttiroler wurde bei Mist-Verladearbeiten schwer verletzt. Sein Traktor stürzte über eine Böschung und überschlug sich.

Foto © APA/Sujet

Der Pensionist war Dienstagnachmittag mit Mist-Verladearbeiten am landwirtschaftlichen Anwesen seines Sohnes in Virgen beschäftigt. Als er mit dem Traktor rückwärts auf den abschüssigen Verladeplatz fuhr, geriet die Zugmaschine ins Rutschen, stürzte über eine Böschungsmauer und überschlug sich mehrmals. Das Fahrzeug kam schließlich auf der darunter liegenden Gemeindestraße zu liegen.

Der Lenker wurde aus dem Führerhaus geschleudert. Er wurde mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber "Martin 4" in das Landeskrankenhaus Innsbruck geflogen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.